Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 405 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Seiten 1 | 2
KatharinaPflaumenbaum Offline



Beiträge: 68
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 11:32
Eier legen Zitat · Antworten

Moin Moin,

ich habe da mal ne Frage...

in keiner "Literatur" finde ich Infos darüber, wie groß die Zeitspanne zwischen "Welli-Sex" und dem Eier legen ist.

Unseren Flip (grüner Hahn) habe ich des öfteren mit unserer kl.grauen Wellidame Anni beim "Höckern" erwischt... dazu sagen muss ich aber noch, Flip ist eigentlich mit der grünen Wellidame Lilly liiert...unglaublich...ein Fremdgeher!

Nun bin ich unsicher, wie und ob ich erkennen kann, ob Anni "schwanger" ist?!


KatharinaPflaumenbaum Offline



Beiträge: 68
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 17:06
#2 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Wie... keiner antwortet mir? Is die Frage echt sooo doof?


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 17:11
#3 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Hallochen,





ich kann dir leider nicht weiterhelfen. Aber es gobt sicherlich hier noch Leute heute die Dir da weiterhelfen können

Birgit aus Ludwigshafen

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


biene ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2009 17:12
#4 RE: Eier legen Zitat · Antworten

huhu, also habe mich das auch mal vor einiger Zeit gefragt und dann hatte ich mal gelesen,
das die Entwicklung zum Ei ca. 24 Stunden dauert.....

Liebe GRüße
Biene


KatharinaPflaumenbaum Offline



Beiträge: 68
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 17:16
#5 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Echt...so kurz nur?!


biene ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2009 17:18
#6 RE: Eier legen Zitat · Antworten

ja aber selbst wenn sie hoppeln heißt das noch lange nicht,
das sie Eier legen und brüten würden. Dann hätte ich schon eine ganze Kompanie
mit Wellibabys

Liebe Grüße
Biene


KatharinaPflaumenbaum Offline



Beiträge: 68
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 17:20
#7 RE: Eier legen Zitat · Antworten

sorry...letzt hab ich zu früh gesendet.
Das heißt, wenn unsere Beiden am Wochenende "intim" geworden sind, dann hätte sie jetzt schon die Eier gelegt


Wilmavogel ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2009 17:22
#8 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Ich denke mal, daß deine Henne ohne Nistkasten eher keine Eier legen wird.


KatharinaPflaumenbaum Offline



Beiträge: 68
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 17:22
#9 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Ach.. und jetzt hat es sich überschnitten
Merke ich irgendwelche Anzeigen, wenn es denn mal so weit seien sollte?


biene ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2009 17:23
#10 RE: Eier legen Zitat · Antworten

...das hätte sein können, allerdings eher unwahrscheinlich wenn du ihnen keine Nistmöglichkeit anbietest.
Aber auch das heißt dann noch lange nicht, das es auch passiert.
Allerdings ist dies hier eh nur mit einer Zuchtgenehmigung gestattet.

Liebe Grüße
Biene


KatharinaPflaumenbaum Offline



Beiträge: 68
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 17:30
#11 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Ach...gut...ich bin garnicht scharf drauf, dass sich Nachwuchs einstellt... unsere fünf Federbällchen lasten uns aus
Ein Problem könnte nur sein...wir haben so ne Kokosnuss mit Öffnung hängen und meine Befürchtung ist, dass die für Nistzwecke "missbracht" werden könnte.


Wilmavogel ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2009 17:32
#12 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Wenn du merkst, daß die Henne sich dort häuslich niederlässt, nimm die Nuss einfach für eine Welie raus.


biene ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2009 17:33
#13 RE: Eier legen Zitat · Antworten

also sowas hab ich auch und meine haben sie noch nicht dazu mißbraucht, zum Glück.
Lass dich überraschen gemein, was???
nein im Ernst, ich glaube nicht!

Liebe Grüße
Biene


KatharinaPflaumenbaum Offline



Beiträge: 68
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 17:37
#14 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Hoffen wir`s...
die Nuss gehört nämlich zu den Lieblingsspielzeugen und ich würde sie ungerne abhängen...
Ich werd`s im Auge behalten...


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 18:18
#15 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Hallo Katharina,

wie du siehst gehört die Nuss auch zu den Lieblingsplätzen meiner Wellis, ich habe die Nuss jetzt seit eineinhalb Jahren hängen und es ist noch nichts passiert. Habe 3 Hähne und zwei Hennen, aber sie kuscheln und sind auch ein Päärchen. Und ich hoffe es bleibt auch ohne Eier.

Gruß Birgit

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 P1000245.JPG 

burle Offline



Beiträge: 86
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 19:10
#16 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Hi,

gut zu wissen, so eine Nuss hätt mir auch gefallen am Spielplatz, aber ich dachte auch dass das dann als Nistkasten benutzt wird und ich sie dann wieder entfernen muss. Hab zwar noch kein Päärchen, aber das kommt ja noch.
Dann kann ich ja doch sowas dranhängen

Liebe Grüße Sabine


burle Offline



Beiträge: 86
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 19:11
#17 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Hi Birgit,

die beiden sehen ja zum Fressen aus da in der Nuss drinnen! Wirklich super süss und kuschelig

Liebe Grüße Sabine


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2009 20:27
#18 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Hallo Burle

der Film bei Gerd auf der Seite ist ja zum kaputt lachen, deiner braucht wirklich einen Partner und Gerd behält letzten Endes Recht und dein Welli fängt an zu bellen

Voll süß deine Filmchen

Gruß Birgit aus Ludwigshafen

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


Anne Offline



Beiträge: 189
Wellensittiche    Nicht angegeben

29.01.2009 13:44
#19 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Noch mal apropos Eier legen ... heute kam ich nach einigen Reisetagen zurück nach Hause, und was entdecke ich mitten auf dem Welli-Spielplatz? Ein Ei!!! Dabei habe ich nichts, was an einen Nistkasten erinnert, nicht einmal eine Kokosnuss.
So viel zur Nistkasten- und "Zur Eireifung-braucht-es-Dunkelheit-Theorie" ...
Liebe Grüße von Anne


burle Offline



Beiträge: 86
Wellensittiche    Nicht angegeben

01.02.2009 11:25
#20 RE: Eier legen Zitat · Antworten

Hallo birgit,

ja Burle würde voll auf Gino abfahren, aber leider ist Gino so ein Angsthase! Letztesmal ist er ihm auf den Rücken geflogen und schwups ist Gino wieder geflüchtet. Bin gespannt was er sagt, wenn der 2. Welli kommt, aber dann denk ich wird er Gino nicht mehr interessant finden. Hab da Gerd noch einen film geschickt, der mir persönlich noch besser gefällt, da sieht man wie Gino immer abhaut und Burle immer hinterherläuft. Er ist auch bei My Video eingestellt.
Bin total überrascht, dass Burle absolut keine Angst vor dem Hund hat, ich hätt eher so damit gerechnet als umgekehrt.

Liebe Grüße Sabine


Seiten 1 | 2
Neuzugang »»
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz