Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 853 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Seiten 1 | 2 | 3
burle Offline



Beiträge: 86
Wellensittiche    Nicht angegeben

18.02.2009 08:37
#21 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Hallo Anja,
heut ist der Film bei normal abgelaufen. Leider konnt ich es nicht ganz verstehen was er sagt,ich hätt gemeint, dass ich ein Grüß Gott rausgehört hätte.
Aber wirklich super süß. Wievile Wellis hast du denn?

Liebe Grüße Sabine


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

18.02.2009 11:51
#22 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Also so deutlich hat Sky auf dem Video noch nicht gesprochen,wie das Paulchen! Aber er sagt auf jeden Fall "Kommer her Sky" und "Komm mal her" und "Hallo Sky"! Ich habe gemerkt,wenn man bei Sky nicht auf das Bild schaut und nur den Ton hört, dann versteht man ihn besser! Aber ich dreh mal ein neues, wenn er wieder in Quassellaune ist! Sky ist derzeit noch alleine,aber eine Dame ist in Anmarsch!

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


burle Offline



Beiträge: 86
Wellensittiche    Nicht angegeben

18.02.2009 15:56
#23 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Na dann freu ich mich auf das nächste Video. Paulchen ist aber auch eine Ausnahme , so deutlich wie der redet ist eher selten.
Mein Burle hat heute auch eine Dame (wahrscheinlich) bekommen. Hoffe er verlernt dadurch das Reden nicht

Liebe Grüße Sabine


bubi08 Offline



Beiträge: 38
Wellensittiche    Nicht angegeben

19.02.2009 21:18
#24 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Hallo Anja,
ich frage eigendlich wie lange, weil ich wissen wollte, wie schnell ein Welli lernt zu sprechen! Ich find es echt toll mit deinem Sky. In den Büchern liest man manchmal, wenn ein Welli mit 9 Monaten nicht spricht, dann lernt er es gar nicht mehr. Also habe ich noch Hoffnung.
Lieben Gruß


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

19.02.2009 22:59
#25 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten
Sky hat einfach damit angefangen! Und nun bin ich dabei ihm "Knutschkugel" und "BussiBussi" beizubringen!
Denn wo ich das Video von Paulchen gesehen habe, dachte ich mir das kann der Sky bestimmt auch!
Und siehe da...nach circa 3Tagen sagt Sky ab und zu "Knutschkugel" ... es ist der Wahnsinn!
Zwar spricht er nicht so deutlich wie´s Paulchen...aber ich kann es erkennen! Meine Freundin sagte heute, du der Sky hat "Knutschkugel" gesagt, ich habe es angezweifelt, aber wo ich im Büro saß...sagte er es wirklich! "Knutschkugel"!!!!!
Ich muss unbedingt ein Video drehen! Mal sehen wann ich zu komme!


Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


burle Offline



Beiträge: 86
Wellensittiche    Nicht angegeben

20.02.2009 11:28
#26 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Oh wie süss, Knutschkugel, das Wort ist so süss, das hat mir bei Paulchen auch immer so gefallen. Ist ja wahnsinn, dass er das nach 3 Tagen gleich gelernt hat, weil Bussi Bussi ist ja eigentlich viel leichter. Das hat ein volles Talent.
Knutschkugel will ich Burle auch noch beibringen.

Liebe Grüße Sabine


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.02.2009 16:43
#27 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten
So nun habe ich es endlich geschafft! http://www.youtube.com/watch?v=ijT0ft7gen8
Ihr könnt mir ja mal sagen,was ihr so gehört/verstanden habt!?
Am besten ist nicht hingucken, dann versteht man es besser!

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


whichflower ( Gast )
Beiträge:
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 00:51
#28 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten
@Anja
süß...verstanden hab ich leider nicht alles...aber schon sehr deutlich mit einigen?

darf ich mal fragen was du in seiner Badewanne drin hast? Meine beiden haben nämlich angst vor der Schüssel

whichflower ( Gast )
Beiträge:
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 01:01
#29 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

@Sabine

dein Paulchen ist ja der absolute Hammer und ich nehme mal an das du aus Bayern bist?
Ich hatte selber schon eine sprechende Wellidame aber dein Paulchen immitiert dich fast zu 100 Prozent.


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 10:06
#30 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten
Naja der Sky ist ja noch am Anfang...sicher ist er nicht so klasse wie Paulchen ... aber ich finde er macht das schon ganz gut! Zu seiner Badewanne, ich habe da Möhrengrün drin liegen!
Das liebt Sky abgöttisch!
Lille hat gestern mit auf dem Rand gesessen, drin war sie noch nicht!

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


Maxi Offline




Beiträge: 20.956
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

24.02.2009 10:50
#31 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Hallo Anja,
ich habe verstanden: komm her, Knutsch.....irgendwas, kugel hab ich jetzt nicht verstanden, aber das knutsch....
Finde ich super das Video. Werde den meinen jetzt auch das Paulchen mal öfter vorspielen, vielleicht nimmt der ein oder
andere auch etwas davon an.
Mach weiter so Anja.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 13:13
#32 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Danke Maxi ...mal sehen ob Sky weiter sprechen wird,wenn er doch jetzt eine Freundin hat!?
Ich muss mal gucken,aber weiter üben werden wir auf jeden Fall!

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

03.03.2009 11:35
#33 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Gestern Abend war Sky wieder in Quassellaune ...habs mal aufgenommen!
Lille ist auf dem Käfig eingeschlafen und hat sich an die Wand gelehnt!
Hört ihr heute mehr raus?


http://www.youtube.com/watch?v=yng9W2yVhio

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


SabrinaHB19 Offline




Beiträge: 285
Wellensittiche    Nicht angegeben

05.03.2009 15:11
#34 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten
das hört sich ganz schön nach einer Aliensprache an!
Oder sprechen soooo Wellis?

SabrinaHB19 und die Happy Feet Wellis Mumble und Glori

skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

11.03.2009 18:08
#35 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

So das neuste Video von Sky! Habe ich letzte Woche gemacht!Ich finde er spricht sehr deutlich!
Mittlerweile rollt er das "r" von Prima ganz toll! Und sagt auch schon "Ich bin Sky" ... das werd ich dann die Tage auch mal filmen! http://www.youtube.com/watch?v=mWaNRQPMpXI

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


Maxi Offline




Beiträge: 20.956
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

11.03.2009 18:24
#36 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

ja echt toll... WOW jetzt versteht man ihn tatsächlich viiiiieeeeel besser.
Und das Prima hört sich sogar genau so Bayrisch an wie beim Paulchen.
So wird der Sky wohl ungewollt auch zweisprachig erzogen.

Echt Super, kannst stolz auf Deine beiden sein!

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

11.03.2009 18:33
#37 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten
Hallo Skorpix,

dein Welli hat wirklich Quassel - Wasser getrunken. Das Prima war heute super zu hören
Einfach herrlich

Gruß Birgit

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

11.03.2009 18:51
#38 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Das komische ist, er quasselt einfach was nach! Er ist vielleicht am Tag so 4-6mal auf meinem Finger und das eigentlich auch nur ganz kurz und dann sag ich ihm das und irgendwie ein paar Tage später sagt er es einfach! Ich bin selber sehr sehr verwundert!Er kann ja tun und lassen was er will! Man sagt ja,wenn ein zweiter Welli dazukommt, dann hört ewr auf zu sprechen! Aber bei Sky scheint es trotz der Anwesenheit von Lille nicht zu Ende zu sein!

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


SabrinaHB19 Offline




Beiträge: 285
Wellensittiche    Nicht angegeben

12.03.2009 16:36
#39 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

WWWwwwwwoooooooooooowwwwwwwwwwwww! ich bin ganz von den Socken! Der spricht ja richtig Deutsch! Hast du ein Wundervogelerzähler?
Wie hast du ihn das beigebracht? Fantastisch!!!!

SabrinaHB19 und die Wellis Mumble und Glori


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.03.2009 17:15
#40 RE: sprechende Wellis? Zitat · Antworten

Tja wenn ich das wüßte dann würde ich es euch sogar verraten! Oder ne Sprachschule für Wellis auf machen! Wir lernen Sky derzeit "Was ist denn hier los? Hände hoch Polizei!" Mal sehen wann er es zum ersten mal sagt! Dachte er hört auf zu quasselt wenn Lille da ist! Aber nein, er lernt immer dazu!

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


Seiten 1 | 2 | 3
«« Mauser
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz