Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 118 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Maxi Offline




Beiträge: 20.955
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 11:37
schreiende Welli´s Zitat · Antworten

Servus,

seit ein paar Tagen sind meine Welli´s viel lauter als sonst. Sie schreien teilweise so schrill, daß es mir in den
Ohren weh tut.
Ich habe auch vor ein paar Tagen das Futter etwas umgestellt, von WS2 auf WS1 von R....s.
Also mir kommt es so vor, als wenn es seit der Futterumstellung so ist.
Denn Langeweile kann es nicht sein, da ich dauernd meinen Spielplatz erweitere und umgestalte, hab ich
übrigens auch erst wieder gemacht.
Habe auch das tägl. Training verstärkt.... dann geht es ein paar Minuten gut und dann geht es wieder voll ab.
Habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht?
Kann es tatsächlich an dem Futter liegen?

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 13:15
#2 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

Ich hätte vielleicht eine andere Erklärung dafür!
Es wird Frühling...ich denke das es vielleicht daran liegen könnte?! Oder????

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


Aboyo Offline




Beiträge: 248
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 13:53
#3 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

unsere schreien, wie sie lustig sind. Mal mehr mal weniger. Die Piepser haben wohl genau wie wir gute und schlechte Tage Am Futter liegts nicht.

winke

http://wellisonline.wordpress.com


Maxi Offline




Beiträge: 20.955
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 13:55
#4 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

@ Skorpix
Frühling? was ist das? Bei schneit es ohne Ende, es ist tiefster Winter.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Slipy Offline



Beiträge: 702
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 14:16
#5 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

Ich kann bei meinen 6 Vögelchen nicht bemerken das sie mal ungewöhnlich laut sind an manchen Tagen. Die reden immer sehr laut... sind bestimmt alle schwerhörig und müssen deshalb lauter reden

Viele Grüße von Katrin und und den 3Leipziger Piloten:
Pieps, Charly, Drops


Coco Offline




Beiträge: 258
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 14:37
#6 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

Meine hatten neulich auch mal ne Phase, wo sie ständig rumgemotzt haben. Ging dann wieder vorbei. Und ein bisschen mehr singen tun sie im Moment auch, die Tage werden ja wieder länger! Glaube nicht, dass das was mit dem Futter zu tun hat.


skorpix76 Offline




Beiträge: 445
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 15:01
#7 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

Noch immer Schnee bei euch? Hier in Berlin scheint die Sonne ab und zu. Ich dachte es wäre bei euch auch so!?

Liebe Grüße Anja mit Sky&Lille


reni1 Offline




Beiträge: 669
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.02.2009 18:01
#8 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

Ja Maxi,
ich kann den Schnee jetzt auch nicht mehr sehen. Es schneit und schneit wie wild. Trotzdem zanken sich meine auch sehr zur Zeit und sind lauter als sonst. Vielleicht geht ihnen das trübe Wetter auch aufs Gemüht.
Glaube nicht das es am Futter liegt. Außer es schmeckt nicht.

Lg Reni mit Ratchet, Cash und Puschel
im Herzen Claris, Tango und Whoody.


bonnie Offline




Beiträge: 4.777
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2009 07:39
#9 RE: schreiende Welli´s Zitat · Antworten

Hallo Maxi

Ne,Maxi am Frühling kann es nicht liegen!!! VIEL zuviel Schnee,bäh

Aber meine sind auch immer wieder sehr laut und ich kann auch nicht sagen warum.

Brauchste Ohropaxkomme und bring sie Dir.

Liebe Grüße und VIEL Geduld

Gabriele und Lilly,Pauli,James und Harry die vier Flatergeier

Liebe Grüße von Gaby

und meinen Federbällchen Maxi,Grisu,Pauli,Joschi,Jamie,Smilie und Micky.
Und Pflegewelli Charly


 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz