Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 18 Antworten
und wurde 242 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
ela40 Offline



Beiträge: 171
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 19:13
pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

habe heute einen neuen welli bekommen ,er ist meiner meinung nach noch zu klein ,er sucht noch wärme und kann auch noch nicht fliegen .die züchterin sagt er ist seid gestern aus dem kasten gekommen ,was sagt ihr dazu ist er zu jung oder ist das okay.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 23.8 janins party und viel mehr 088.JPG  23.8 janins party und viel mehr 091.JPG  23.8 janins party und viel mehr 093.JPG 

Ela Offline




Beiträge: 6.604
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 19:18
#2 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Och Mensch ela40,

welcher verantwortungsbewusster Züchter gibt denn ein Küken ab, das gerade erst aus dem Kasten gekommen ist. Der Süße braucht doch Mama und Nestwärme und wahrscheinlich auch noch vorgekautes Futter.

Sorry, aber ich bin gerade etwas entsetzt.

Nun drücke ich dir ganz fest die Daumen, dass das gut geht.

Liebe Grüße
Ela (die verkniffene und verbitterte Alte - geändert am 27.3.2011)
mit den Berlinwellis Rambo, Catweazle,"Lucky", Pitti, Tapsy, Krümel, Almi, Joey, Pete und Findus
Immer in meinem Herzen: Peter, Donny, Oscar, Hugo, Flecki, Pauline, Jule, Legov, Olli, Joshua, Blue, Erna, Winnie, Bambam, Ossi, Sylvester, Punky, Sponty, Caruso, Paule, Frieda, Sunny, "Happy", Tweety, Rocky, Eddie, Pebbles, Flöckchen, Lilli, Bubi, Tiffy, Wolke, Wilma, Jäcki, Zappel-Bebbito, Sky,Quatschmohrrübe und Willi


Dirk Offline




Beiträge: 1.295
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 19:23
#3 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Wasn das für eine Züchterin???Sorry sowas geht ja garnicht!Ich hoffe es geht alles gut.

Die Lichtenrader-Überflieger!Püppi-Max-Ginny-Bubi
In Ewiger Erinnerung!
27.10.06 -Cändy-10.07.09
20.05.07 -Chang-02.09.10
Oktober 10 -Egon -19.01.11
Juni 07 -Bobpi-27.03.11


ela40 Offline



Beiträge: 171
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 19:29
#4 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

na meine ich doch ,er ist ganz warm bei mir und hat schon ein wenig körnerfutter gefressen.ich hoffe auch das alles gut geht er is so lieb.wann darf denn ein züchter abgeben ,ich weiß noch nicht mal wie alt er ist ,wie alt könnte er sein????GR ELA2


Ela Offline




Beiträge: 6.604
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 19:45
#5 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Wenn er gestern erst aus dem Kasten gekommen ist, wird er nicht älter als 4-5 Wochen sein. Warum hast du das bei der Züchterin nicht gefragt?

Ich verstehe das ehrlich nicht! Ein Küken muss doch noch beobachtet werden, ob es selbständig frisst und die Nahrung gut verdauen kann... also nee... *kopfschüttel*

Liebe Grüße
Ela (die verkniffene und verbitterte Alte - geändert am 27.3.2011)
mit den Berlinwellis Rambo, Catweazle,"Lucky", Pitti, Tapsy, Krümel, Almi, Joey, Pete und Findus
Immer in meinem Herzen: Peter, Donny, Oscar, Hugo, Flecki, Pauline, Jule, Legov, Olli, Joshua, Blue, Erna, Winnie, Bambam, Ossi, Sylvester, Punky, Sponty, Caruso, Paule, Frieda, Sunny, "Happy", Tweety, Rocky, Eddie, Pebbles, Flöckchen, Lilli, Bubi, Tiffy, Wolke, Wilma, Jäcki, Zappel-Bebbito, Sky,Quatschmohrrübe und Willi


madi Offline




Beiträge: 1.189
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 19:52
#6 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Also wenn er noch so klein ist würde ich ausschließlich Hirse geben und wenn möglich Aufzuchtfutter. Alles Gute.

Liebe Grüße von Madi


Bebbi ( gelöscht )
Beiträge:

23.08.2009 20:00
#7 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Zitat von ela40
na meine ich doch ,er ist ganz warm bei mir und hat schon ein wenig körnerfutter gefressen.ich hoffe auch das alles gut geht er is so lieb.wann darf denn ein züchter abgeben ,ich weiß noch nicht mal wie alt er ist ,wie alt könnte er sein????GR ELA2


Bei mir kommen die Küken meistens so im Alter von 4 Wochen aus dem Kasten. Es gibt allerdings auch mal ganz dolle Entdecker, die die große weite Welt schon vorher mal erkunden wollen. Die tue ich dann aber wieder rein.
Also geh' mal davon aus, dass der Lütte ca. 4 Wochen alt ist.


Also ich sag mal ganz vorsichtig, dass Du die Tante in der Pfeife rauchen kannst

Ich habe dergleichen schon öfters gehört. Ich denke es liegt einfach daran, dass ein Welli in dem Alter auf die Kunden natürlich super zahm wirkt, denn er kann ja noch nicht flüchten, und der "Züchter" hat keine Arbeit mehr damit, und weg...
Leider warst Du nicht vorsichtig genug. Nun hoffen wir das Beste für Deinen Kleinen. Ich drück jedenfalls die Daumen!


ela40 Offline



Beiträge: 171
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 20:28
#8 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

natürlich habe ich gefragt ,irgendwann im juli war die antwort.hätte mir der kleine nicht so gefallen hätte ich da nicht gekauft,die hatte 7 verschiedene sorten vögel da.und er frist selbständig sagte sie.gr ela2


ela40 Offline



Beiträge: 171
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 20:36
#9 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

ich war schon vorsichtig,wie gesagt ich habe gefr . ob er selbständig frisst und wie alt er ist ,es sah auch alles sauber aus aber wie gesagt hätte er mir nicht so gefallen hätte i ihn nicht genohmen es war mir komisch da er noch so klein ist.ich versuche jetzt das beste drauß zumachen habe aufzuchtfutter und hirse da was kann ich ihm noch gutes tun ,auf jedenfall is pikachu wieder glücklich ,er blüht so richtig auf.gr ela2

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 pikachu und jonny 001.JPG  pikachu und jonny 003.JPG 

madi Offline




Beiträge: 1.189
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.08.2009 20:45
#10 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Wenn Du eine Wärmelampe hast, wäre das auch förderlich für die Wärme die der Kleine noch braucht.

Liebe Grüße von Madi


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.08.2009 08:46
#11 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Die Verantwortungslosigkeit mancher Züchter kennt keine Grenzen - Hauptsache Geld machen!
Und wenn der Kleine beim Kunden sterben sollte, kommt er ja wieder und kauft den nächsten...
Solchen "Züchtern" gehört das Handwerk gelegt!!!

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


Khisanee Offline



Beiträge: 1.169
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.08.2009 10:44
#12 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Bevor hier allzusehr direkt die Keule geschwungen wird:

1. keiner weiss genau wie alt der Kleine wirklich ist
2. laut Züchterin frißt er selbständig - Eine Grundbedingung zur Abgabe
3. Auch Wellensittiche entwickeln sich unterschiedlich schnell in ihrer Größe
4. Kennt keiner von uns die Züchterin direkt

Denkt bitte daran, das genau solch eine Pauschalisierungsdiskussion auf Basis von "Gedanken" und "Gefühlen" in einem andere Forum eine richte Menge Ärger eingebracht hat. Damals wurde unser Welliflüsterer an den Pranger gestellt auf Basis eines Videos in dem er zeigt, wie seine Handzahmen in den Käfig gesetzt werden.
Vermutungen über Vermutungen führten damals zu einer "Verurteilung" in dem Forum, bei einigen Leuten dort hält das bis heute sogar noch an........



Ela40 du musst für dich entscheiden wie vertrauensvoll und ehrlich die Züchterin auf dich gewirkt hat.
Wenn sie gesagt hat, dass er schon futterfest ist, und er tatsächlich eigenständig frisst, dann hätte sie damit ja nicht gelogen.
Füttere normales Futter, aber auch Hirse und evtl. Knaulgras. Beobachte den Kleinen ob er wirklich auch frisst.
Die Wärmelampe ist eine gute Idee.
Für die Zukunft kann ich dir einfach nur den Rat geben, dass wenn du das Gefühl hast ein Vogel sei noch zu jung, dann lieber noch zu warten und vielleicht über eine Anzahlung ihn dir reservieren zu lassen.
Ich kann verstehen, dass wenn man einen Piepser sooooooo süß findet, man ihn unbedingt haben möchte, aber trotzdem sollte man dann auch auf sein "intuitives Warnsystem" hören.


Also nicht gleich die Züchterin "verurteilen" aufgrund von Vermutungen.
Btw. wenn ihr dem freien Lauf machen müsst, dann macht es bitte in der entsprechenden Form "Wenn dem so ist, dann wäre es unverantwortlich wie die Züchterin in dem Fall gehandelt hat".

Damit möchte ich auch meine Meinung dazu kundtun und nutze genau diesen Satz: "Wenn dem so ist, dann wäre es unverantwortlich wie die Züchterin in dem Fall gehandelt hat".


Bebbi ( gelöscht )
Beiträge:

24.08.2009 14:18
#13 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

@Khisanee:

Du hast schon Recht, das wichtigste ist, dass der Lütte alleine fressen kann.
Trotsdem ist es von der Züchterin nicht sehr schön, finde ich.
Ich persönlich denke auch immer an die Psyche von den kleinen Babies.....


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.08.2009 21:04
#14 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Liebe Ariane,
ich habe, zugegeben, im Moment harte Worte geschrieben.
Wir wollen ja ein freundliches Forum sein.
Ich möchte keinen Rufmord betreiben und da der Name der Züchterin nicht genannt wurde, hat, denke ich, auch niemand Schaden genommen.
Es gibt leider nur zu viele schwarze Schafe unter den Züchtern (egal, ob es jetzt Vögel, Hunde oder andere Tiere betrifft) und das macht mich einfach wütend und traurig, weil es auf Kosten der Tiere geht.
Einen Welli in diesem Alter abzugeben stellt meiner Meinung nach ein Risiko dar, das nicht sein müsste.
Ein so junger Welli sollte noch bei seinen Eltern bleiben dürfen. Es ist, wie Bebbi sagt, prägend für seine Psyche und für das Erlernen von Sozialverhalten.
Kein Züchter ist gezwungen, einen Welli schon in diesem Alter abzugeben.
Ein verantwortungsvoller Züchter weiß, an welchem Tag ein Küken geschlüpft ist und kann seinem Kunden das Alter sagen.
Ich selbst halte fast mein ganzes Leben lang Wellis und würde einen so jungen Welli nicht kaufen, weil mir das Risiko zu groß wäre, dass ich etwas übersehe und einen Fehler mache.
Wir haben gesehen, wie viele junge Wellis in letzter Zeit gestorben sind. Und das waren sogar Wellis, die schon etwas älter waren und Besitzer mit Erfahrung hatten. Und wenn jemand bisher keine Erfahrung mit Wellis hatte, ist das Risiko, dass mit einem so jungen Welli etwas passiert, um einiges größer.
Ein verantwortungsvoller Züchter weiß das und gibt so ein junges Tier nicht ab, sondern versucht, dem Kunden ein etwas älteres Tier zu verkaufen oder diesen jungen Welli zu reservieren, wie du selbst bereits geschrieben hast und wie Bebbi es tut.
Ich habe keine Zuchterfahrung und dies stellt auch nur meine eigene Meinung dar. Falls hier noch andere Leute außer Bebbi mit Zuchterfahrung mitlesen, bin ich gern bereit, eine anderslautende Meinung zu lesen.

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


ela40 Offline



Beiträge: 171
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.08.2009 21:15
#15 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

hallöle
also ganz schnell ein kurzer tagesbericht.er frisst sehr gut ,sein koht ist okay und kuscheleinheiten git es von pikatchu und mir so oft es geht mit ihm ist alles okay.du hast völlig recht wir wissen nicht genau wie alt er ist aber das nächstemal gibt es nur noch einen von gerd zu ihm habe ich das größte vertrauen ,duieser kauf war ja azuch nicht von mir geplant eher von meiner freundin als überraschung.ich halte euch auf dem laufenden ,übrigens habe ich mir heute ein außen voliere gekauft ,es dürfen noch mehr wellis zu ela und familie ziehen.malsehen was gerd noch so hat ,ich danke euch wiedermal.gr ela2


propeller Offline




Beiträge: 1.796
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.08.2009 22:29
#16 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

ich freue mich für Euch. Der Kleine wird es schon schaffen.
Toll, das mit der 'Außenvoliere. Darum beneide ich Dich sehr!!!

LG Propeller
mit Joschi, Campino,
Junior-> Flip und unser Küki Goldi
Michel + Clyde Bonnie,
Täubchen,unser liebes Täubchen ist auch im Regenbogenland.... flieg hoch meine Süße


ela40 Offline



Beiträge: 171
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.08.2009 22:55
#17 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

hast du keine möglichkeit mit einer voliere auf balkon oder terasse oderso ???? lg ela2 gdanke für deine lieben worte


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.08.2009 08:19
#18 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Schön, dass es dem Kleinen gut geht.
Mit Wellis von Gerd kannst du deine Voli auf jeden Fall ganz bedenkenlos 'füllen'. Es freut mich, dass deine Süßen bald so viel Gesellschaft bekommen.

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


madi Offline




Beiträge: 1.189
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.08.2009 08:45
#19 RE: pikatchu is nicht mehr alleine Zitat · Antworten

Naja, das hört sich ja dann schonmal ganz gut an. Der kleine wird das schon packen. Er hat ja auch einen lieben Kuschelfreund in Pikatchu gefunden.

Liebe Grüße von Madi


«« Biene
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz