Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 298 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
sc93 Offline



Beiträge: 5
Wellensittiche    Nicht angegeben

09.11.2009 20:03
WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Hallo,
ich habe ein problem mit meinem Welli.Unszwar mein welli beißt viel und immer wenn ich an seinem Käfig vorbei gehe schreit er immer so .
KAnn ich irgent was dagegen machen ???


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.483
Wellensittiche    Nicht angegeben

09.11.2009 20:19
#2 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

hallo sc93,
wie es scheint hast du nur einen Welli. Wenn das so ist, solltest du einmal versuchen einen Partner für deinen Welli zu finden.
Wenn ein Welli beisst, wenn du deine Hand in den Käfig steckst, ist das nicht unüblich. Das ist sein Reich und dort möchte er nicht gestört werden.
Auch würde ich gern wissen ob der Welli freiflug hat und ob er zahm ist.
mfg der wellifluesterer gerd p.


sc93 Offline



Beiträge: 5
Wellensittiche    Nicht angegeben

10.11.2009 16:10
#3 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Hallo Welliflüsterer,
ja mein welli hat VIEL freiflug ich lasse die tür vom Käfig immer auf.Er bleibt dann immer ca. 1 stunde oder so draußen fliegt ein bisschen und geht dann wieder rein.
Und er ist schon Handzahm also kommt immer auf die hand. Aber wenn es ihm nicht passt beißt er nur noch.


lina8316 Offline



Beiträge: 69
Wellensittiche    Nicht angegeben

10.11.2009 20:15
#4 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Jo, ich möchte da noch mal auf die Info vom Welliflüsterer hinweisen, dass Du deinem Welli einen Partner gönnen solltest, da Einzelhaltung nicht artgerecht ist und es dann verhäuft zu solchen Verhaltensauffälligkeiten kommt, wie Du es bei deinem Welli beschrieben hast.
Einfach mal folgendes Gedankenexperiment durchgehen: Stell Dir vor, du würdest Dein ganzes Leben lang keinen Kontakt zu anderen Menschen haben: Das Wesen (was auch immer es sein mag), dass Dich betreut kann noch so lieb sein, es wird keinen Partner deiner Gattung ersetzen können. Als soziales Wesen (trifft sowohl auf Menschen wie auch auf die meisten anderen Wesen zu - auch Wellensittiche!!!!) würdest Du mit der Zeit eingehen, bzw. verhaltensgestört werden.
Gibt Dir einen Ruck und tu es deinem Federbällchen zu liebe. Auch Vögel in Paarhaltung oder sogar in Schwärmen werden zahm. Die These, dass nur Einzelvögel zahm werden ist totaler Quatsch. Es hängt immer auch vom Charakter des Vogels ab. Ich habe auch schon einen Einzelwelli kennengelernt, der niemals handzahm wurde, sondern immer ein sehr scheues Tier blieb.


sc93 Offline



Beiträge: 5
Wellensittiche    Nicht angegeben

10.11.2009 21:01
#5 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Ja da habt ihr beiden recht .


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

11.11.2009 09:17
#6 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


sc93 Offline



Beiträge: 5
Wellensittiche    Nicht angegeben

11.11.2009 14:41
#7 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Ok ihr habt mmich überedet ich versuche so schnells wie möglich noch einen zu kaufen .:)
Aber brauche ich dann auch einen größeren käfig?


kapelli Offline



Beiträge: 2.231
Wellensittiche   4 - Geory, Lilly, Nicky, Leni

11.11.2009 14:54
#8 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten



SUPER

Liebe Grüße von Marion
Bobby, Charly, Lucy und Georgy


lina8316 Offline



Beiträge: 69
Wellensittiche    Nicht angegeben

11.11.2009 17:38
#9 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Kommt drauf an. Wie groß ist denn dein jetziger Käfig?

Aber nochmals: FIND ICH SUPER, DASS DU DEINEM WELLI EINEN PARTNER HOHLEN MÖCHTEST!!


sc93 Offline



Beiträge: 5
Wellensittiche    Nicht angegeben

12.11.2009 20:33
#10 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Jeztz ist es zu spät mein Welli ist weggeflogen :(


jassi3110 Offline




Beiträge: 620
Wellensittiche    Nicht angegeben

12.11.2009 20:41
#11 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Wie er ist weggeflogen???? Es gibt Möglichkeiten zum Suchen / Finden des Wellis, stehen hier auch im Forum drin. Wo wohnst du?

Jasmin
immer in meinem Herzen Bibi + Schröder + Kicki + Bubi
Hansi und `der süße kleine Graue` im Regenbogenland


Maxi Offline




Beiträge: 20.955
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

12.11.2009 21:30
#12 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Oh nein, das ist ja schrecklich!
Du kannst übrigens auch beim Lokal- Radiosender anrufen, die machen fast alle eine Durchsage.
Viel Glück, daß Du den armen kleinen Kerl bald wieder findest.
Wie ist das denn passiert?

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

13.11.2009 09:40
#13 RE: WELLI BEIßT VIEL Zitat · Antworten

Hallo sc93,
es tut mir sehr leid, dass dein Kleiner weggeflogen ist.
Mir ist es Anfang September auch passiert und es tut heute noch verd... weh.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Suche:
Man kann Nachbarn fragen, Zettel bei TÄ, Supermärkten, Schulen, Kindergärten, Ärzten,
Warte-/Telefonhäuschen und an Laternenpfählen aufhängen, Anzeigen in Tages- und Wochenzeitungen sowie im WP-Magazin schalten, Radiosender kontaktieren, in Tier-/Vogelforen und Internetanzeigenmärkten selbst inserieren und Anzeigen lesen. Bei Tasso bekommst du sogar kostenlos unbegrenzt Suchplakate und die Suchanzeige wird online veröffentlicht. Wenn du die Ringnummer weißt, kannst du dich an die Ringstelle wenden.
Lies mal meinen Thread: http://133956.homepagemodules.de/t1972f29-Jack-ist-weg.html, da steht schon einiges drin.
Ich kann dir gerne per PN mehrere Foren und Internetanzeigenmärkte nennen.
Es kommt gar nicht so selten vor, dass Leute Vögel eingefangen haben und diese selber inserieren bzw. die Ringstelle kontaktieren, um ihre Besitzer zu finden.
Je früher man mit der Suche beginnt, umso mehr Chancen hat man.
Bei mir hat es noch nicht geklappt, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf.
Viel Erfolg!

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz