Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 240 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Dirk Offline




Beiträge: 1.295
Wellensittiche    Nicht angegeben

17.12.2009 19:07
Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

An alle Berliner!
Schneidet ihr wenn es sein müsste bei euren Wellis den Schnabel selbst oder wo kann mann hingehen.Ich wollte nun aber bei den kalten Wetter nicht unbedingt zu Fr.Doc.Kling fahren!Macht das auch jeder normale Tierarzt?!Wäre toll wenn mir da einer ein Ratschlag geben könnte.Bei Chang ist der Schnabel zu lang da muß ich unbedingt was machen lassen.

Die Lichtenrader-Überflieger!Püppi-Max-Ginny-Bubi
In Ewiger Erinnerung!
27.10.06 -Cändy-10.07.09
20.05.07 -Chang-02.09.10
Oktober 10 -Egon -19.01.11
Juni 07 -Bobpi-27.03.11


Bebbi ( gelöscht )
Beiträge:

17.12.2009 20:02
#2 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Hallo Dirk,

wenn Du wegen der Kälte nicht mit Deinem Welli raus kannst, dann bleibt ja fast nur noch selber schneiden.
Oder Du läßt es von jemandem bei Dir zu Hause machen.
Dr. Kling macht auch Hausbesuche.


Dirk Offline




Beiträge: 1.295
Wellensittiche    Nicht angegeben

17.12.2009 20:19
#3 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Meinst Du Sie kommt wegen Schnabelschneidens extra nach Hause?!Allein traue ich mir da nicht ran wegen des Fixieren des kleinen Kopfes aber noch hält es sich ja im Rahmen,geht noch bis nächstes Jahr aber dann wird es Zeit.Ich habe hier um die Ecke ein Tierarzt da werde ich mal anrufen ob er sowas macht und schon gemacht hat!

Die Lichtenrader-Überflieger!Püppi-Max-Ginny-Bubi
In Ewiger Erinnerung!
27.10.06 -Cändy-10.07.09
20.05.07 -Chang-02.09.10
Oktober 10 -Egon -19.01.11
Juni 07 -Bobpi-27.03.11


Ela Offline




Beiträge: 6.604
Wellensittiche    Nicht angegeben

17.12.2009 22:01
#4 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Huhu Dirk,

also ich würde da echt nur jemanden ranlassen, der sich damit auskennt und nicht jeden Tierarzt.
Dr. Kling nimmt, wenn ich mich richtig erinnere, 2,50 Euro pro Kilometer Anfahrtsgeld ... das summiert sich .

Liebe Grüße
Ela (die verkniffene und verbitterte Alte - geändert am 27.3.2011)
mit den Berlinwellis Rambo, Catweazle,"Lucky", Pitti, Tapsy, Krümel, Almi, Joey, Pete und Findus
Immer in meinem Herzen: Peter, Donny, Oscar, Hugo, Flecki, Pauline, Jule, Legov, Olli, Joshua, Blue, Erna, Winnie, Bambam, Ossi, Sylvester, Punky, Sponty, Caruso, Paule, Frieda, Sunny, "Happy", Tweety, Rocky, Eddie, Pebbles, Flöckchen, Lilli, Bubi, Tiffy, Wolke, Wilma, Jäcki, Zappel-Bebbito, Sky,Quatschmohrrübe und Willi


Anne Offline



Beiträge: 189
Wellensittiche    Nicht angegeben

18.12.2009 11:42
#5 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Hallo Dirk,
ich habe es zwischendurch auch mal bei einem anderen Tierarzt probiert; der hat auch tatsächlich ein Werkzeug gehabt, um ein Stückchen Schnabelspitze gerade abzuschneiden. Aber das Ergebnis war kein Vergleich zu jemandem, der das wirklich kann.
Ist der Heidelberger Platz (Dr. Gö...) für Dich besser zu erreichen? Die haben da längere Sprechstunden als Frau Dr. Kling, jeden Tag bis 20 Uhr und auch samstags und sonntags, und haben Wichtels Schnabel supergut geschnitten.
Auf keinen Fall würde ich es noch mal allein machen. Das habe ich einmal probiert und es ging voll in die Hose.
Good luck!
Beste Grüße von Anne und dem Neuköllner ChickenWing
(leider seit neuestem ohne unsere süße Wichtel)


Anne Offline



Beiträge: 189
Wellensittiche    Nicht angegeben

18.12.2009 11:44
#6 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Ach so, was ich auch noch sagen wollte: Mit einer kleinen Wärmflasche in der Transportkiste und einer warmen Decke drumrum bin ich auch bei kaltem Wetter schon zum Tierarzt gefahren und das ging gut.


Dirk Offline




Beiträge: 1.295
Wellensittiche    Nicht angegeben

19.12.2009 11:00
#7 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Hat sich erledigt!Komme gerade von Tierarzt hier um die Ecke bei mir,hat Sie sehr gut gemacht und es wurde alles sehr schön gekürzt vom Schnabel bis zu den Krallen!

Die Lichtenrader-Überflieger!Püppi-Max-Ginny-Bubi
In Ewiger Erinnerung!
27.10.06 -Cändy-10.07.09
20.05.07 -Chang-02.09.10
Oktober 10 -Egon -19.01.11
Juni 07 -Bobpi-27.03.11


Dirk Offline




Beiträge: 1.295
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2010 10:37
#8 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Ich stelle gerade mal so fest das es ca.6-Wochen her ist wo ich das geschrieben habe!Was soll ich euch sagen der Schnabel ist schon wieder genauso lang wie vorher,es ist aber nur der Schnabel der so schnell wächst und auch nur bei Chang bei den anderen ist alles normal.Ich werde es nochmal von Tierarzt machen lassen und sollte er so weiter wachsen werde ich mich wohl oder übel selber ran machen um den Schnabel zu schneiden.Hat einer von euch auch solche Wellis wo Ihr alle 5-6 Wochen ran müsst?

Die Lichtenrader-Überflieger!Püppi-Max-Ginny-Bubi
In Ewiger Erinnerung!
27.10.06 -Cändy-10.07.09
20.05.07 -Chang-02.09.10
Oktober 10 -Egon -19.01.11
Juni 07 -Bobpi-27.03.11


Bebbi ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2010 10:44
#9 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Du kannst Dich glücklich schätzen.
Ich muß bei Fourty jede Woche den Unterschnabel schneiden,
und spätestens alle 3 Wochen den Oberschnabel.
Hat aber damit zu tun, dass er rachitisch ist.


Dirk Offline




Beiträge: 1.295
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2010 10:54
#10 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Ach Gott!Na dann kann ich mich ja echt glücklich schätzen mit den 5-6 Wochen!Mich wundert es nur weil er ja auch an die Jodsteine geht und auch an den Ästen knabbert und das der Schnabel dann totzdem so schnell wächst und das jetzt erst!

Die Lichtenrader-Überflieger!Püppi-Max-Ginny-Bubi
In Ewiger Erinnerung!
27.10.06 -Cändy-10.07.09
20.05.07 -Chang-02.09.10
Oktober 10 -Egon -19.01.11
Juni 07 -Bobpi-27.03.11


Wilmavogel ( gelöscht )
Beiträge:

27.01.2010 14:52
#11 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Den Schnabel muss ich bei meinen Geiern nicht schneiden. Aber bei zwei von vier Wellis muss ich regelmäßig die Krallen schneiden.
Aber Bebbi hat mir gezeigt wie es geht und nun klappt es sehr gut. Hatte am Anfang mal bei der Frau Kli** in Charlottenburg für die Pediküre bei zwei Wellis 18,00 € bezahlt. Reiner Wucher. Weiß ja nicht was du für den Schnabel bezahlst, aber vielleicht kannst du es dir zeigen lassen und es dann selbst machen. Viel Glück.


Maxi Offline




Beiträge: 20.956
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

27.01.2010 14:54
#12 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

ich hatte einen wo ich den Oberschnabel ca. alle 8 Wochen kürzen lassen mußte.
Ich hab es immer vom TA machen lassen und hätte mich das nie selber getraut, zumal
selbst die Tierärztin mal etwas zu viel gekürzt hatte und der Schnabel dann geblutet hat.
Ich würde mich das auch heute noch nicht selber trauen, wo ich nun mehr Erfahrung mit dem Umgang mit Wellis habe.
Es war auch gar nicht so teuer, hat jedesmal 8€ gekostet.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.01.2010 15:08
#13 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Bei Sunny wächst der Schnabel wegen ihrer Lebergeschichte stärker. Musste es aber in 8 Monaten nur zweimal vom TA abfeilen lassen. Kosten weiß ich nicht, da es immer bei den Leberkontrollterminen zusammen mit dem Blutbild, wiegen usw. mitgemacht wurde. Es stand zumindest nie separat auf der Rechnung.

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


Dirk Offline




Beiträge: 1.295
Wellensittiche    Nicht angegeben

28.01.2010 00:35
#14 RE: Wo laßt Ihr den Schnabel....? Zitat · Antworten

Ich habe das erste mal 11,00 Euro bezahlt aber da war auch Krallen schneiden mit bei!Ich bin ja gespannt was ich diesmal bezahle die krallen sind noch gut!

Die Lichtenrader-Überflieger!Püppi-Max-Ginny-Bubi
In Ewiger Erinnerung!
27.10.06 -Cändy-10.07.09
20.05.07 -Chang-02.09.10
Oktober 10 -Egon -19.01.11
Juni 07 -Bobpi-27.03.11


«« help
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz