Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 42 Antworten
und wurde 422 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Seiten 1 | 2 | 3
ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 14:21
#21 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Sodale, ich habe grad bei Euch geschaut. Die Maxi hat schonmal keinen Grünen, also zumindest nicht so einen wie Fred ;o)
Birgit hat das Abbild von Fred zu Hause, den Schnuggl hab ich bei den Bildern (Vogelmiere) gesehen ;o) Scheint auch ein Herr zu sein?!
Zur Not komm ich den dann klauen, wenn der auch noch so lieb wie mein Fred ist ;o)

ps: bitte auch meinen letzten Beitrag auf Seite 1 lesen! Irgendwie wollte der Neue nicht als edit-Anhang hier dran *grübel


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 14:44
#22 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Keine Ursache, Ille .
Aber freut mich, wenn ich dir helfen konnte .
Das ist ja der Sinn von Foren, dass man sich gegenseitig hilft. Eben dieser Bekannten habe ich letztes Jahr in einem anderen Forum einen Hahn vermittelt, als ihrer nach Tumorerkrankung gestorben ist. Die Henne hat trotz diesem neuen Partner getrauert und so hat sie erfolgreich diese Bachblütentherapie mit ihr gemacht.
Jetzt schauen wir mal, wie es bei deiner Süßen wirkt .

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:01
#23 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

@ ille,
jaaaaa ich habe sooo einen Schatz. Mein Hansi ist faßt 3 Jahre alt und beglückt hier all meine Weiber im Stall und er ist so ein frecher noch dazu, ich möchte ihn nicht missen. Klauen geht nicht ille, meine Tür ist immer abgesperrt, verriegelt und verrammelt Aber hier gebe ich dir ein Bild zum schauen von meinem Schnuggel

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:17
#24 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

...und dann gibt's ja noch einen riesigen, gefährlichen Hund in Birgit's Haushalt...

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:20
#25 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Ich freue mich auch so richtig, nachher endlich mit der Mischung anfangen zu können. Ich bin echt gespannt, wie die Kurze drauf reagiert. Sie ist aber eh wieder ganz gut drauf. Vielleicht war es ja auch nur ein Tagestief. Schau'n wir mal, jetzt gibts erstmal ein paar Tage Bachblütenwasser ;o)

Vielen Dank für das schöne Bild von Deinem Hansi, Birgit. Die Ähnlichkeit ist schon verblüffend. Ein wunderschöner Kerl! Ist er denn auch handzahm?


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:21
#26 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

ja brrr, den gibts und vorsicht ille er kann noch beißen

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:22
#27 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Laaach, ohja man könnte sogar Bestie zu dem Wauzi sagen ;o) Ich kenne den ganz gefährlichen Hund von Bildern hier im Forum ;o)
Aber ich bin eh schon überredet, nicht klauen zu kommen. Das Bild reicht fürs Erste ;o)


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:22
#28 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

@ ille, ja er kommt auf die Hand, aber nur bei mir, wie gesagt er ist ein Dickschädel, aber er bleibt auch mal für längere Zeit bei mir, wenn er gut gelaunt ist

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:25
#29 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

oooch süß! Dann pass mal ein wenig mit auf, wenn Du genau so einen irgendwo entdeckst, der eine neue Heimat sucht ;o)


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:27
#30 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

@ illi,
ja ich paß auf, aber da wirst du bestimmt nicht lange warten müssen. Gerd hat bestimmt bald einen in Petto. Ich habe meinen Hansi aus dem De.....r gekauft und er war der erste hier in meinem Wellistall

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:34
#31 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Achso. D....haben wir hier nicht. Ich wohne ja ziemlich ländlich ;o) Ich hatte den Fred und auch den Rocky (der ja leider auch ganz jung gestorben ist) beide von einem Züchter hier in der Nähe. Die beiden habe ich selbst ziemlich zahm bekommen. Allerdings ist das ganze ja doch recht zeitintensiv. Und wenn dann noch mehrere andere Wellis vorhanden sind, erschwert das sicher das Zähmen.(Die Beiden waren ja meine ersten Wellis überhaupt). Ich würde da heute einen von Gerd vorziehen. Hach, vielleicht habe ich ja auch mal das Glück, einen *Taschenvogel* zu ergattern ;o)


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:45
#32 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

@ ille,
der Gerd hat bestimmt bald einen Grünling für dich. Ich finde sie auch so schön diese grünen. Ich drücke dir die Daumen das du bald einen bekommst

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


Ela Offline




Beiträge: 6.604
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 15:52
#33 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Huhu, mein kleiner Einauge Paule ist ja auch so ein Grünling s.u.

Die Berlinwellis bekommen seit Jahren je 2 Globolies gegen Angst und für Lernbereitschaft neben dem Tropfen Apfelessig ins Trinkwasser. Ob es was bingt, weiß ich nicht, aber bei Winnie hatte ich damals zumindest das Gefühl, dass er entspannter war wenn die Hand zum Futterwechsel in den Käfig ging.
Da die Bachblüten homöopatisch sind, wirken sie in der Tat nur bei denen, die es benötigen. Die anderen scheiden das Mittelchen einfach wieder aus.

Auch wenn die Bachblüten bei deinem Schätzchen wirken, wäre es doch toll, wenn wieder ein Grünling bei dir einzieht.

Liebe Grüße
Ela (die verkniffene und verbitterte Alte - geändert am 27.3.2011)
mit den Berlinwellis Rambo, Catweazle,"Lucky", Pitti, Tapsy, Krümel, Almi, Joey, Pete und Findus
Immer in meinem Herzen: Peter, Donny, Oscar, Hugo, Flecki, Pauline, Jule, Legov, Olli, Joshua, Blue, Erna, Winnie, Bambam, Ossi, Sylvester, Punky, Sponty, Caruso, Paule, Frieda, Sunny, "Happy", Tweety, Rocky, Eddie, Pebbles, Flöckchen, Lilli, Bubi, Tiffy, Wolke, Wilma, Jäcki, Zappel-Bebbito, Sky,Quatschmohrrübe und Willi

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 die Neuen am 26.7.09 045.JPG 

ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 16:30
#34 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Na also wenn ich mir das alles so durch den Kopf gehen lasse und Eure Beiträge lese, muss ein Grünling hier einziehen ;o)

Danke Ela, für Deine Antwort und das schöne Bild. Ist ja echt der Hit, wieviele Grüne, die fast genau gleich ausschauen, es doch gibt ;o)
Paule hat nur ein Auge?
Ich werde mir diese Bachblütensache mal genauer zu Gemüte führen. Da kann man ja nicht viel mit verkehrt machen.


ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 16:37
#35 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Ach vergessen ;o)
Ich wollte ja noch ein paar Bilder von Paula mit ihrem geliebten Fred posten ;o)

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 paula und fred.jpg  paula und fred 3.jpg  paula und fred 5.jpg  paula und fred 7.jpg  paula und fred 4.jpg 

budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 16:48
#36 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.05.2010 22:00
#37 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

@ ille,
diese Liebesbilder sind wirklich immer der Hit, ich liebe solche Bilder

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


Maxi Offline




Beiträge: 20.955
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

27.05.2010 22:07
#38 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

ja, wunderschöne Bilder!
Und es freut mich, daß Du Dir noch einen weiteren Welli von gerd dazu holst.
Bin schon gespannt darauf.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

28.05.2010 08:30
#39 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Danke ihr Lieben! :o)))

Seit gesten Abend gibts hier Bachblütenwasser ;o)


ille Offline



Beiträge: 411
Wellensittiche    Nicht angegeben

31.05.2010 14:13
#40 RE: Trauerverarbeitung?! Zitat · Antworten

Kurzer Zwischenbericht zur Anti-Trauer-Bachblüten-Therapie:

Seit 3 Tagen gebe ich nun die Bachblütenmischung in das Trinkwasser. Paula sowie die Herren trinken auch davon.
Es geht ihr sichtlich besser! Ich weiss jetzt nicht, ob das an den Bachblüten liegt, denn sie wurde ja schon kurz vor der Therapie etwas lebhafter.
Jedenfalls mache ich jetzt erstmal noch ne Zeit damit weiter.
Sie fährt allerdings auch sehr auf ein neues Riesenposter von sehr vielen Wellensittichen in allen möglichen Farbvarianten ab, welches seit dem Wochenende im Tierzimmer hängt. Dort sind auch unter anderem zig Grünlinge mit Gelbgesichtern und Kehltupfen zu sehen. Die Herren sind auch begeistert. Die ganze Bande sitzt jetzt öfters auf dem Kletterbaum, den ich vor das Poster gestellt habe und brabbeln den Postergenossen einen vor ;o) Ich denke mal, dass das nicht so schlimm ist, denn sie haben ja genug lebendige Wellis zum Beschäftigen.


Seiten 1 | 2 | 3
«« Schock!
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz