Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 999 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Biete Zuhause / Suche Zuhause
Seiten 1 | 2
AnjaHB67 Offline




Beiträge: 2.279
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 11:49
GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Hallo,
habe gerade folgende Anzeige entdeckt.

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-...wellifluesterer-(blaufeder)/16774628

Vielleicht wohnt ja jemand in der Umgebung und hat noch ein Plätzchen frei für diesen süßen Gerd-Welli.

Hmmm, schade, keine Ahnung warum, aber der Link funktioniert hier leider nicht. Kriege ihn nicht "ganz" hier rein. Per Email kann ich ihn komplett versenden aber hier im Forum fehlt komischerweise das Ende.

Liebe Grüße
Anja und ihre 9 Geierchen Joshi, Budgie, Micky, Jo-Jo, Coco, Karlchen, Dori, Ela und Pauli. <3
Meinem Auge zwar fern aber für immer in meinem en: Fienchen, Beau, Krümel, Bibo, Grobi, Flocke und natürlich meine verstorbenen Hunde Maffi (*6.12.95 - 13.8.2009) und Molly (*12.11.1997 - 29.08.2013)


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.526
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 12:43
#2 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Ich hatte sie vorgewarnt,daß ein Welli allein eventuell vereinsamt. Ich vermute einmal das ist eingetreten und Sie wollten keinen zweiten. Dann eben lieber abgeben. Ich kann es nicht ändern. Ich hatte auch gesagt es muss ja nicht unbedingt ein zweiter Welli auch von mir sein. Nun hoffe ich, daß er in gute Hände kommt.
Gerd

Siehe Beitrag vom 05.12. der Hompage
http://www.wellensittiche-podszuweit.de/...__dez_2010.html


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 12:52
#3 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


EinHerzfürWellis Offline



Beiträge: 4.361
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 13:16
#4 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Ist schon seltsam....man hat den Vogel gerade mal EINE(!) Woche und gibt ihn dann schon wieder ab? Da sind wohl Erwartungen nicht erfüllt worden (welcher Art auch immer).Und was ich ganz seltsam finde:

Er ist handzahm,aber dann werden Bilder hoch oben auf einer Lampe geschossen und eingestellt? Bei einem zutraulichen Welli sollte das doch wohl auch anders gehen.

Leidtragender ist wie immer das Tier! Man kann nur hoffen, dass er ein besseres, dauerhafteres zu Hause findet!


EULE Offline




Beiträge: 2.626
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 13:24
#5 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Der sieht aber süss aus. Kleiner Schatz. Ich wünsche ihm ein schönes Zuhause, wo er willkommen ist.

*** Liebe Grüße von den Volieren-Wellis ***


AnjaHB67 Offline




Beiträge: 2.279
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 13:33
#6 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Danke budgiequeen, hatte gehofft das noch jemand anderes den Link hier reinbekommt. Hatte es noch n paar mal versucht, aber leider ohne Erfolg.

Ja Gerd, du kannst es leider nicht ändern. Ach wie schön wäre es doch, wenn man Käufer im vorhinein schon abchecken könnte, man beim Verkauf in die Leute reingucken könnte, aber leider ist das ja nicht möglich. Ich finde es immer unglaublich traurig wie einfach es sich viele Menschen machen, wenn ein angeschafftes Tier nicht so funktioniert wie man sichs vorgestellt hatte. Dennoch finde ich eine Entscheidung es dann wieder abzugeben natürlich auch anrechnungswürdig. Jedenfalls besser SO als es letztendlich an Einsamkeit eingehen zu lassen.

Ich wünsche dem Kleinen auch ein supi schönes neues Zuhause!!!

Liebe Grüße
Anja und ihre 9 Geierchen Joshi, Budgie, Micky, Jo-Jo, Coco, Karlchen, Dori, Ela und Pauli. <3
Meinem Auge zwar fern aber für immer in meinem en: Fienchen, Beau, Krümel, Bibo, Grobi, Flocke und natürlich meine verstorbenen Hunde Maffi (*6.12.95 - 13.8.2009) und Molly (*12.11.1997 - 29.08.2013)


Nati ( gelöscht )
Beiträge:

14.12.2010 14:51
#7 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Ich verstehe manche Leute auch nicht.Den Grund für die Abgabe hätte ich gerne mal gewußt.


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 14:58
#8 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Den wüßte ich auch gern.

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


AnjaHB67 Offline




Beiträge: 2.279
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 17:07
#9 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Zitat von EinHerzfürWellis
Und was ich ganz seltsam finde:
Er ist handzahm,aber dann werden Bilder hoch oben auf einer Lampe geschossen und eingestellt? Bei einem zutraulichen Welli sollte das doch wohl auch anders gehen.



Genau das selbe dachte ich auch als ich die Bilder sah. Schon etwas merkwürdig!

Liebe Grüße
Anja und ihre 9 Geierchen Joshi, Budgie, Micky, Jo-Jo, Coco, Karlchen, Dori, Ela und Pauli. <3
Meinem Auge zwar fern aber für immer in meinem en: Fienchen, Beau, Krümel, Bibo, Grobi, Flocke und natürlich meine verstorbenen Hunde Maffi (*6.12.95 - 13.8.2009) und Molly (*12.11.1997 - 29.08.2013)


AnjaHB67 Offline




Beiträge: 2.279
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 17:34
#10 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

So ihr Lieben,
der Grund interessiert mich natürlich auch brennend. Habe die Leute eben einfach mal angeschrieben, ihnen einige Fragen gestellt (u.a. ob er bereits zahm ist) und zum Schluß völlig dumm gefragt warum sie den Federball eigentlich schon nach sooo kurzer Zeit wieder abgeben wollen (ob er beißt...). Mal schauen ob da ne Antwort kommt.

Liebe Grüße
Anja und ihre 9 Geierchen Joshi, Budgie, Micky, Jo-Jo, Coco, Karlchen, Dori, Ela und Pauli. <3
Meinem Auge zwar fern aber für immer in meinem en: Fienchen, Beau, Krümel, Bibo, Grobi, Flocke und natürlich meine verstorbenen Hunde Maffi (*6.12.95 - 13.8.2009) und Molly (*12.11.1997 - 29.08.2013)


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 17:36
#11 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Das hast du gut gemacht. Da bin ich ja mal gespannt was du für eine Antwort bekommst. Ich hoffe das der kleine Kerl in eine tolle Familie kommt.

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


bonnie Offline




Beiträge: 4.777
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 18:30
#12 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Oh man der lütte kleine Kerl so hoch in dem Deckenstrahler.Sieht wirklich nicht nach handzahm aus.
Da kommt wohl jemand nicht klar mit einen Welli.Hatte wohl keine Vorkenntisse.
Anja jetzt bin ich mal gespannt was Du raus bekommst.
Gut finde ich aber doch auch das ein neues Zuhause gesucht wird.Es hätte auch noch schlimmer kommen können für den Lütten.

Liebe Grüße von Gaby

und meinen Federbällchen Maxi,Grisu,Pauli,Joschi,Jamie,Smilie und Micky.
Und Pflegewelli Charly


AnjaHB67 Offline




Beiträge: 2.279
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 18:41
#13 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Man, DAS ging aber schnell.
War gerade dabei Birgit's Antwort zu lesen da machte es auch schon BING in meinem Postfach.
Folgendes wurde mir geantwortet:

Hallo,
er ist in einem ganz tollen blau, keine Mischfarbe oder ähnliches. Ich wurde ihn als richtig blauen Wellensittich bezeichnen. Ich hatte vor ca 1 1/2 Wochen meinen Töchtern versprochen handzahme Wellensittiche vom Wellifluesterer zu kaufen. Habe ich dann auch gemacht und nach 2 Tagen habe ich eine so starke Allergie bekommen (wusste ich nicht, da ich immer Tiere um mich hatte), dass es mir nicht möglich ist die Vögel zu behalten. Sind beide handzahm, ich habe den weissen Welli schon meiner Freundin verkauft und nun ist er Blaue noch zu haben. Da ich nicht möchte das der Vogel allein ist, habe ich den Weißen noch dabei bis der Blaue verkauft ist. Wenn Sie ihn sich anschauen wollen, können Sie sich ein Bild von ihm machen, er kommt dann sicherlich auch auf Ihre Hand.

Würde mich freuen!!!
Lieben Gruß


Gerd, bist Du Dir sicher das die nur 1 mitgenommen haben?

Liebe Grüße
Anja und ihre 9 Geierchen Joshi, Budgie, Micky, Jo-Jo, Coco, Karlchen, Dori, Ela und Pauli. <3
Meinem Auge zwar fern aber für immer in meinem en: Fienchen, Beau, Krümel, Bibo, Grobi, Flocke und natürlich meine verstorbenen Hunde Maffi (*6.12.95 - 13.8.2009) und Molly (*12.11.1997 - 29.08.2013)


EULE Offline




Beiträge: 2.626
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 18:42
#14 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Man kommt ja regelrecht ins Grübeln. Vielleicht haben sie den Piepmatz so fotografiert, weil er von dort oben nicht wieder runterkommen will. Dann liesse sich das auch mit dem "Handzahm" erklären. Wie Gerd auf seiner Tipp-Seite schon sagt: Fliegt der Welli weg, gleich wieder hinterher. Vielleicht hat der Kleine einfach nur schnell gelernt, abzuhauen und ein sicheres Plätzchen zu finden? Aber das sind ja nur Mutmassungen. Es können ja ganz andere Gründe dahinterstecken, die wir nicht kennen können. Und sie versuchen ja auch ein "gutes Zuhause" zu finden.

Das einzige das mich irritiert ist, warum sich die Wellibesitzer nicht direkt an Gerd gewand haben, nach so kurzer Zeit. Er hätte doch sicher eine gute Lösung für das Kerlchen gefunden.

*** Liebe Grüße von den Volieren-Wellis ***


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 18:54
#15 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Ich stimme EULE voll und ganz zu. Gerd hätte 100%ig eine Lösung gefunden. Nun hoffe ich das der kleine Fratz in eine ganz tolle Wellifamilie kommt

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


Sopie Offline




Beiträge: 3.420
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 19:05
#16 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Also ich dachte nur mein Mann schlägt bei Gerd auf, wenn dieser noch einen "dicken" Kopf hat.
Bei uns hatte der Chef nur vergessen einen Ring um zu machen, aber nach Nordholz ist gleich ganzer weißer Welli gegangen
Ohne das Gerd das gemerkt hat

Mensch die haben ja auch Kinder, na, der Cedric würde in Hungerstreik gehen, wenn wir ihm seine Tiere nehmen.Wenn ich an den Unfall mit Tuki-Tuki denke, was hätte ich drum gegeben, das ungeschehen zu machen.

Hoffendlich trifft es der Kleine gut, geschäftstüchtig ist die Dame ja, Freundin verkauft, tztztz, einer Freundin hätte ich den Piepmatz geschenkt, Leute gibt es, aber man kann den Menschen nur ins Gesicht gucken.

LG

SOPIE & Co.


EULE Offline




Beiträge: 2.626
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 21:37
#17 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Das mit der Allergie ist durchaus möglich. Man kann ja heutzutage nicht für alles einen Allergietest machen lassen. Und ich bin ganz ehrlich. Wenn ich die Püppis morgens mit Hirse füttere, bekomme ich auch immer ein Kratzen im Hals. Das geht weg, sobald ich an die frische Luft komme. Die Kinder tun mir leid. Aber ich bin sicher, dass es der Mutter sicher auch nicht leicht fällt, nach einem Versprechen, die Tierchen wieder herzugeben.

*** Liebe Grüße von den Volieren-Wellis ***


cappuchino Offline




Beiträge: 1.514
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 22:32
#18 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Leider kann man daran nix ändern. ich habe auch erst erfahren, das man von Wellies Allergien bekommt, als meine Tante keine Luft mehr bekam und kurz vorm ersticken herausgefunden wurde das es durch den Vogel kam, leider. ach ja sie hatte den Vogel aber schon ein paar jahre und es gab vorher nie Probleme.

allerdings hätte ich erst bei Gerd nachgefragt was man tun kann, aber dann hätte er bestimmt wieder verschickt werden müssen und das wäre auch doof, oder????

ich hätte von meiner famillie oder von Freunden auch kein Geld genommen, aber vielleicht bekommt die Tochter ja etwas anderes schönes zu Weihnachten davon.

gruß cappu


quaasi-le Offline




Beiträge: 2.477
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 22:34
#19 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Ach herje .. der Kleine ist ja süß aber Niedersachsen-Nordholz ist bei mir leider nicht um die Ecke, sonst hätte ich ihn zu uns geholt. Ich wünsche dem Süßen Geierchen ein ganz tolles liebevolles zu Hause. Es ist nur schade, dass sich die Leute nicht bei Gerd melden, um mit ihm vielleicht eine Lösung zu finden. Ich denke, (auf die Schnelle) wäre der Kleine bei Gerd bestimmt am besten aufgehoben. Ich hoffe, der Kleine wird von jemanden gekauft, der schon Wellis hat und diesen Welli nicht aus einer Laune heraus als Weihnachtsgeschenk weitergibt. Da habe ich in der Weihnachtszeit ein bisschen meine Bedenken.

Dann hoffen wir mal das Beste für den Kleinen.

Liebe Grüße von Kerstin mit den Geierchen Othilie, Diddi, Oskar, Paule und Frieda

..


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.526
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.12.2010 22:49
#20 RE: GerdWelli in Niedersachsen-Nordholz abzugeben Zitat · Antworten

Hallo, nein, habe doch noch einen weißgelben Hahn mitgegeben. Der war also nicht allein. noch mal nachgeschaut. Sorry wegen der Falschinfo.

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 DSCF5908 a.jpg 

Seiten 1 | 2
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz