Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 775 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Biete Zuhause / Suche Zuhause
Seiten 1 | 2
Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 22:42
#21 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten
na seit mir nicht böse. aber wenn ich nicht soviel bei der kante hab, dann darf ich mir kein tier anschaffen. ist niemand hier gemeint.
was ist denn mal mit TA kosten? aber ist ja egal. themawechsel. Edit: achso du meinstest wegen dem käfig. ja dat stimmt. wichtig ist es geht ihnen gut.
ist ja toll fredi einen tischler hätte ich auch gerne. sehr sehr toll. na das wird ne hammer voliere.
das freut mich. und ich hoffe auf viele fotos dann. von anfang bis ende.
also standartgröße heißt es eigentlich bei zwei wellis 80 breit. ich nehme es aber auch nicht so genau, wenn die kleinen im grunde nur pennen dadrin.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Lygira Offline




Beiträge: 865
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 06:10
#22 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hi!

Ja ich meinte den Käfig!!!

LG von Nicole


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 09:29
#23 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten
Das liebe Geld .
Ja ich bin Harz 4 Empfänger und ich stehe dazu das ich das bin.
Ich bin froh das es dieses Geld vom Staat gibt weil sonst währe ich wohl schon unter der erde.
Ich weiss ich muss mich nicht rechtfertigen wieso ich das beziehe aber ich spreche seid längerem gerne darüber.
Ich leide seid meiner Kindheit unter Depressiononen und Panikatacken. Leider ist diese Geschichte so schlimm das ich garnicht mehr arbeiten kann.
Wenn ich ne arbeit anfange und plötzlich den Gang nach draussen nicht mehr schaffe ist das natürlich blöd.
Nun bin ich seid längerem in Teraphie und wir hoffen ständig das es besser wird und das ich eventuell nochmal einer normalen arbeit nachgehn kann.
Meine Frau und ich leben seid 2 jahren getrennt wegen der Geschichte sind aber wieder zusammen. Sie lebt in Münster und ich in Delmenhorst.
Dort haben wir übrigends noch 2 Westhighland Terrier ( Cesarhunde). Ich halte in meiner Wohnung 2 Schlangen und zwei Wellis von den Mäusen mag ich gar nicht reden.
Nun möchte ich nochmal schnell etwas zu den Tierarztkosten sagen. Meine Frau und ich betreiben seid dem wir zusammen Leben ein sogenantes Tiersparbuch. Jeder von und zahlt jeden Monat 5 Euro dort ein und das schon seid 8 Jahren. Das Geld wird nur für unsere vorhandenen Tiere ausgegeben.
Man merkt es immer wie schön es ist sowas zu haben. Vor zwei wochen hat unsere kleine Hündin sich eine Kralle entzündet und eine Bänderdehnung gehabt. Da waren auf einen Schlag 250 Euro weg.
Ich wollte damit nur sagen das ich meinen Tieren alles geben würde was ich besitze. Bevor die verhungern verhungere ich lieber.
Der Wellensittich von Gerd den ich mir noch holen werde reist mir noch ein großes Loch in den Sparstrumpf aber ich habs mir gut überlegt.
Im Internet sollte man also nie zu schnell sich irgendwelche Gedanken machen man weiss nie was eigendlich hinter der Person steckt. Das was man sieht sind nur kleine winzige eindrücke.
Ich hoffe ich konnte euch ein wenig die Augen öffnen das ich wirklich ein Herzensguter Tierliebhaber bin.

Samson und Nico haben glaube ich gut geschlafen. Die Käfigtür ist schon offen aber es hat sich noch keiner von beiden rausgetraut.
Über Nacht haben sie dann doch die Plätze gewechselt .
Samson hockt nun auf der Schaukel und Nico auf der Stange.
Gleich gibt es erstmal Hirse mal schauen wer sich da dann aus dem Käfig bemüht.
Nachher werde ich dann erstmal Äste besorgen damit die ihre kleinen Füße nicht mehr auf Plastik betten müssen.
Ich würde ja auch gerne noch einen Vogelbaum basteln vielleicht finde ich ja noch einen schönen Ast bzw kleinen baum den ich mir mopsen kann :-X
Werde euch weiter auf dem laufendem halten

Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 09:47
#24 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

also das war auch kein angriff gegen dich. nur dass du es weißt.
ich weiß nicht wer kohle hat oder nicht. dat geht mich auch nichts an. ich bin auch nicht "reich" und mit kindern oder so, wüßte ich nicht ob ich das hätte zahlen können, was ich schon hab zahlen müssen. es gibt natürlich immer wieder leute die sich dem ganzen nicht bewußt sind. oder auch "reiche" denen es völlig egal ist. aber da könnten wir natürlich lange darüber diskustieren, reden, gedanken machen.
ich finde das so toll wie du das machst!!. alleine schon das sparbuch. ich glaub das werde ich jetzt auch mal anfangen. ist eine tolle idee.
ich hab gesehen wie schnell alles ging und hätte ich nicht mein urlaubssparbuch dann meine herren.
bei meinen kleinen bestand die gefahr dass alle angesteckt werden. nochmal 5 weitere die ich hätte behandeln lassen müssen.
ich stelle mir dann in solchen situationen dann vor, was wäre wenn ich dann 14 wellis hätte. oh gott. oder eben ein hund. oh je. ratz fatz alles wech.
es gibt gott sei dank ärzte mit denen man reden kann. kliniken wo man sogar per Raten zahlen kann. dat ist nicht das thema.
ich kann auch übers i-net nicht über menschen urteilen.
ich denke das wäre auch eine sehr unfaire geschichte. du hast dem kleinen ein zuhause gegegeben und was besseres kann nicht passieren.
du bist tischler und kannst deinen kleinen soviele sachen basteln. alleine schon die geplante voliere. es tut mir leid, wenn ich dich damit getroffen hab.



Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 10:00
#25 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Nein getroffen hast du mich damit nicht. Wollte nur informieren weil Gerd ja auch sagte das nicht jeder sich große Käfige leisten kann.
Und da habe ich mir halt gedacht erzählste mal was mit mir los ist ;-)
Eine voliere selber bauen ist auch nicht ganz billig und ich werde natürlich schauen ob ich vielleicht günstiger nen größeren Käfig bekomme.
Muss ich mal schauen was günstiger ist. habe ja schon einiges bei Ebay im Angebot.


Coco Offline




Beiträge: 258
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 10:36
#26 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hallo Fredi,
etwas verspätet auch von mir herzlichen Glückwunsch zum Neuzugang! Zwei superhübsche Wellis hast du da. Man merkt, dass es die Tiere gut bei dir haben.
Ein schönes Wochenende,
Coco


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 11:23
#27 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

So nun war ich bei meinen Eltern die nen riesen Garten haben und dort habe ich mir einen schönen Ast von einem Apfelbaum gefunden.
Der lag da so rum beim Baumschnitt meines Vaters.
So diesen habe ich mit einer Schraubzwinge an einem alten Barhocker angebracht das muss erstmal reichen.
Hier ein Video dazu Erstmal ein kleiner Wellibaum


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 12:03
#28 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

So ich habe die beiden jetzt auf den Balkon gebracht damit sie dort ein bisschen Sonne tanken können.
das könnt ihr in diesem Video sehn.
Und das nächste mal wenn es etwas neues gibt mache ich einen eigenen Beitrag auf.
Nico und Samson in EM Stimmung


Bienchen Offline




Beiträge: 630
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 14:23
#29 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hallöschen Fredi,

lichen Glückwunsch zu Samson,scheinen ja super zu harmonieren die zwei !!!
Finde es schön,wie schnell du den Käfig und die Umgebung für die Wellis noch Welligerechter
hergerichtet hast.Der Baum ist ne gute Idee.Na da kann ja bald ein kleiner von Gerd kommen.
Oder auch zwei,zur Info,bei einem Welli von Gerd ist es hier bei uns noch nie geblieben.
Wünsche die noch viel Spass mit deinen süssen !!!
schöne Videos !!!!


liebe Grüsse Bienchen und die Federbällchen
Maxi,Freddy,Charly,Henry,Franzi & Wolke


Lygira Offline




Beiträge: 865
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2008 14:32
#30 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten
@ Fredi: Ich muß immer lachen wenn Du Deine Videos einstellst, aber finde ich gut das Du alles so kommentierst! Jetzt mußt Du nur noch Deinen Wellis die Laolawelle beibringen, aber dafür brauchst Du noch einen.. mit Dreien geht das dann wohl schon oder so wie Bienchen sagt, irgendwann kommt noch ein vierter

Aber schön das Du die Stangen ausgewechselst hast und der Baum ist auch cool! Ich habe keine Bedenken, das machst du alles schon!!! Ich bin ja auch mal klein angefangen... und jetzt sieht es bei mir so aus

1. Foto ist das so wie ich angefangen bin und 2. 3. und 4. ist das so wie es jetzt ist!

LG von Nicole

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 08.12.2007 Bounty 005.jpg  24.05.2008 001.jpg  24.05.2008 005.jpg  24.05.2008 006.jpg 

Petra Offline




Beiträge: 878
Wellensittiche    Nicht angegeben

26.05.2008 08:49
#31 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hall Freddi,lich Willkommen bei uns.Klasse Wellibaumund supi Videos.Kann mich nur Lygira anschliessen.Muss auch immer schmunzeln wenn ich deine Videos schaue.Nicht falsch verstehen das ist im Posetiven Sinne gemeint.Will mehr davon sehn ja, vieleicht sehn wir dann ja auch mal den Erzähler.Also bin gespannt mehr von Dir zu hören .

Liebe grüsse von Petra


Peppi Du bist für immer in meinem Herzen


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz