Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 909 mal aufgerufen
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Biete Zuhause / Suche Zuhause
Seiten 1 | 2
Aboyo Offline




Beiträge: 248
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 15:57
#21 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten

hi Petra,

ganz ehrlich. In Anbetracht der Tatsache, daß Deine Wellis noch immer in der Küche stehen und Dein Sohn grosse Probleme zu haben scheint, würde ich von der Wellihaltung ganz Abstand nehmen. Erst sollten es zwei sein, nun bleibt es wieder bei dreien. Das alles nach wie vor in einem Raum, wo die ganze Familie zusammenkommt. An dem Geräuschpegel wird sich nicht viel ändern, nur weil jetzt zwei fehlen. Vertretbar fände ich das ganze nur, wenn Du einen Platz finden könntest, wo die Wellis nicht so zentral stehen. Das scheint in Eurer Wohnung nicht gegeben zu sein. Meinst Du nicht, daß es vielleicht besser wäre, sich ganz von den Vögeln zu trennen?

beste Grüße

http://wellisonline.wordpress.com


Petra Offline




Beiträge: 878
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 16:45
#22 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten
hallo Aboyo ich hatte ja anfangs geschrieben das ich es erstmal so versuchen möchte,da ich auch sehr an den Wellis hänge .
Ich werde sehen wie viel ruhiger es wird und dann gucke ich weiter.Es ist aber schon ein Unterschied ob sechs oder 3 Wellis.

Liebe grüsse von Petra


Peppi Du bist für immer in meinem Herzen


Luicy Offline



Beiträge: 99
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 16:49
#23 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten

@ Aboyo

Nicole und ich haben heute viel mit Petra geredet wegen den Wellis...und es kommt ja schon in Betracht die Wellis ins Wohnzimmer zu stellen...also raus aus dem Mittelpunkt des Geschehens in der Familie...das wird auch schon einiges bringen. Und ich weiß wenn Petra merkt das es ihrem Sohn trotz veränderung nicht besser geht das sie dann auch eine andere Lösung finden wird. Es war schon schwer genug für sie uns die anderen beiden Wellis zu geben. Und ihre Tochter ist mir vor Freude um den Hals gefallen das ich Finchen nicht mit genommen habe sondern Micki. Der Familie lieht wirklich viel an den Wellis und sie versuchen alles mögliche die Probleme in den Griff zu bekommen und das sollte man erstmal abwarten.


-----------------------------------------------
LG von Jessica und den 12 Chaotenbombern

* In Memory of Wolke,Flocke und Bibo *


Petra Offline




Beiträge: 878
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 16:52
#24 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten

danke

Liebe grüsse von Petra


Peppi Du bist für immer in meinem Herzen


Luicy Offline



Beiträge: 99
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 16:54
#25 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten

Nicht dafür Ich sag nur wie es ist. Und das kann ich nunmal am besten beurteilen da ich dich kenne bzw kennen lernen durfte

-----------------------------------------------
LG von Jessica und den 12 Chaotenbombern

* In Memory of Wolke,Flocke und Bibo *


Lygira Offline




Beiträge: 865
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 17:00
#26 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten

Ich kann nur zustimmen was Jessica geschrieben hat!

Keiner würde einfach so Tiere weggeben, wenn man sie wirklich lieb hat ohne vorher alles ausprobiert zu haben und ich sehe es auch so das da noch nicht alles ausgeschöpft ist und das sie alle sehr bemüht sind die Situation dort in Griff zu bekommen auch mit den Wellis, das sie aber auch wissen, wenn es nicht mehr geht das sie sich trennen müßten!

@ Petra: Wenn Du noch Rat brauchst diesbezüglich oder sonst irgendwie Hilfe, stehe ich gerne zur Verfügung!

LG von Nicole


Petra Offline




Beiträge: 878
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 18:12
#27 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten

danke auch Dir,ich werd mich melden wenn ich noch Tips brauche

Liebe grüsse von Petra


Peppi Du bist für immer in meinem Herzen


Lygira Offline




Beiträge: 865
Wellensittiche    Nicht angegeben

15.07.2008 19:26
#28 RE: ich muss mich leider von ein paar meiner Wellis trennen. Zitat · Antworten

Das wird schon so klappen, sollst mal sehen! Ich drück auf jeden Fall ganz doll die Daumen!

LG von Nicole


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz