Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 655 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Seiten 1 | 2 | 3
bonnie Offline




Beiträge: 4.777
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:18
#21 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Kot dreinmal so groß,das hört sich sehr nach Ei an,bald.Krankhaft ist das nicht.

Liebe Grüße von Gaby

und meinen Federbällchen Maxi,Grisu,Pauli,Joschi,Jamie,Smilie und Micky.
Und Pflegewelli Charly


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:21
#22 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Och nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich habe aber kein PT12

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Peter Offline



Beiträge: 2.773
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:22
#23 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Aber sicher hast Du ein Telefonbuch. Da würde ich an Deiner Stelle mal den Amtstierarzt raussuchen und bei dem eine Ausnahmegenehmigung beantragen.

Liebe Grüße aus Hamburg von Peter und der leider leeren Voli



Für immer unvergessen: Susi (05.2008 - 17.06.2011), Blue (17.6.2011 - 1.6.2012), Biene (? - 21.6.2012),Luna (gest. 06.08.2012),Plüschi (gest, 11.08.2012)und Susi (gest. 26.2.13)


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:25
#24 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Ich bin aber erst 13...
Und die Henne ist 8-9 Monate alt! Der Kot ist fast so groß wie ein ein cent stück! Man Peter hat die eierlegerei los und nun bin ich dran? Was ist heut zutag loss mit den scheißern?!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Peter Offline



Beiträge: 2.773
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:35
#25 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

lichen Glückwunsch zum Nachwuchs.


In dem Alter bekommst Du natürlich keine ZG, das müssen dann Deine Eltern machen.

Liebe Grüße aus Hamburg von Peter und der leider leeren Voli



Für immer unvergessen: Susi (05.2008 - 17.06.2011), Blue (17.6.2011 - 1.6.2012), Biene (? - 21.6.2012),Luna (gest. 06.08.2012),Plüschi (gest, 11.08.2012)und Susi (gest. 26.2.13)


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:35
#26 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Die Henne sitzt wieder in der Ecke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! HILFE! Sie sitzt da einfach nur rum´!!!!!!!!!!!!!!!!! Ich kann die ecke nur schwer zumachen weil der käfig steht auf soeinem schrank und unter dem schrank sitzt sie immer...

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:37
#27 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Zitat von Peterlein
lichen Glückwunsch zum Nachwuchs.


In dem Alter bekommst Du natürlich keine ZG, das müssen dann Deine Eltern machen.


Nee Nee Nee Peterlein soeinfach haben die zwei es nicht 1. ich bräuchte 2 päärchen und 2. falls die henne sich nichtum die kückis kümmert ich kan mich nicht um sie kümmern da ich zur schule muss!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Peter Offline



Beiträge: 2.773
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:38
#28 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

wenn Du dann mit der Aufzucht nicht klarkommst, frage hier oder im Chat - wir helfen Dir gerne weiter.

Als erstes würde ich einen Nistkasten besorgen - da kannst Du das ganze besser überwachen als in irgendeiner Ecke.

Liebe Grüße aus Hamburg von Peter und der leider leeren Voli



Für immer unvergessen: Susi (05.2008 - 17.06.2011), Blue (17.6.2011 - 1.6.2012), Biene (? - 21.6.2012),Luna (gest. 06.08.2012),Plüschi (gest, 11.08.2012)und Susi (gest. 26.2.13)


Maxi Online




Beiträge: 20.957
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

25.02.2012 16:41
#29 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

sollte Deine Henne wirklich Eier legen, dann nimmst Du die Eier und kochst diese ab,
oder tauscht sie gegen Kunsteier aus und gibst sie ihr wieder zurück, sonst wird sie nicht
aufhören zu legen.
Normalerweise, wenn keine Hormonstörung vorliegt, wird die Henne die Lust am brüten verlieren,
wenn sie merkt, daß da nix schlüpft.
Daß Hennen in Brutstimmung kommen ist ganz normal, jede Henne kommt in Brutstimmung und wenn
sie dann noch dunkle Ecken hat, wo sie sich verkriechen kann zum Eierlegen, kann es eben auch zu Eiern kommen.
Hat sie aber keine Nistmöglichkeit, sprich keine dunklen Ecken, Nieschen, Mulden ect. dann legt sie
normalerweise auch keine Eier, es sei denn sie hat eine Hormonstörung, so wie es bei Peter´s Biene
der Fall ist.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:44
#30 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

VIELEN Dank an alle es wird in der dunklen ecke gekrauelt . Soll ich ihnen den Freiflug astreichen so kommen sie nicht in die dunkle ecke!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Peter Offline



Beiträge: 2.773
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:47
#31 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

nicht den Freiflug streichen, aber das Futter auf das notwendigste runterfahren. Je besser das Futter ist, desto eher meint sie, es ist die Richtige Zeit zum Brüten.

Liebe Grüße aus Hamburg von Peter und der leider leeren Voli



Für immer unvergessen: Susi (05.2008 - 17.06.2011), Blue (17.6.2011 - 1.6.2012), Biene (? - 21.6.2012),Luna (gest. 06.08.2012),Plüschi (gest, 11.08.2012)und Susi (gest. 26.2.13)


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:48
#32 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Okay mache ich!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:48
#33 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Juhuuu sie ist nicht mehr in der dunklen ecke!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Maxi Online




Beiträge: 20.957
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

25.02.2012 16:50
#34 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

nein, Freiflug brauchen sie schon.
Aber kannst Du die Ecken nicht irgendwie zumachen?

Auf jeden Fall, würde ich es an Deiner Stelle nicht zu Nachwuchs kommen lassen,
da Du erst 13 bist und keine ZG hast. Wenn allerdings Deine Eltern auch dafür wären, daß Du kleine bekommst,
dann könnt ihr wie Peter schon sagte eine Ausnahmegenehmigung beantragen und einen Nistkasten aufstellen.
Ansonsten Eier austauschen, oder abkochen.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 16:52
#35 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Das wird echt schwer ich bräuchte VIIIIIIIIIIEEEEEEELLLLLLLLLEEEEEEEEEE Bücher!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Maxi Online




Beiträge: 20.957
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

25.02.2012 16:54
#36 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

dann würde ich sagen, sprich mal mit Deinen Eltern, evtl. haben die ein Lösung wie ihr das zumachen könnt.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


bonnie Offline




Beiträge: 4.777
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 17:06
#37 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Ich bin auch für die dunkle Ecke zu,Brettchen vor,oder Buch vor.
Kein Nistkasten!!!!Auf gar keinen Fall.
Wenn Eier kommen sollten,abkochen,wieder in den Käfig legen,denn Ecke ist ja zu.
Aber wahrscheinlich plumbst das Ei eh runter und ist kaputt.
Keine Bird Lamp,kein Hafer oder Ölsaaten.Kein Grünzeug.
Käfigeinrichtung umgestalten,für Abwechslung sorgen.Und keine Panik.
In der Apotheke gibt es von der Firma Heel Hormeel Tropfen für das Trinkwasser.Können Hahn und Henne trinken.Das hilft oft schon.
Ansonsten zum TA und nach einer Hormomstörung nachschauen lassen.

Liebe Grüße von Gaby

und meinen Federbällchen Maxi,Grisu,Pauli,Joschi,Jamie,Smilie und Micky.
Und Pflegewelli Charly


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 17:16
#38 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Also keinen Nistkasten? Aber ich kann die Ecke nicht zu machen da ich viel zu viele bücher brauche!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 17:19
#39 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Oder soll ich einen Nistkasten kaufen und wenn die da eier reinlegt abkochen und wiedr reinmachen? Ich bin gerade etwas verwirrrt!

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Wellis_Forever Offline



Beiträge: 55
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.02.2012 17:26
#40 RE: Aufeinmal zahm? Zitat · Antworten

Meine Mom will Futter kaufen gehen ich habe ihr noch mal gesagt sie soll einen Nistkasten kaufen (notfalls).

Mit Freundlichen Grüßen meine
zwei (süßen) Scheißer und ich
aus Hannover:)!


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz