Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 127 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
sportym Offline



Beiträge: 63
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2012 07:14
Freiflug über Nacht Zitat · Antworten

Hallo ihr Lieben,

ich brauche mal ein paar Infos von euch..
Stan und Oli werden von Freitag bis Montag allein sein.
Natürlich habe ich einen Versorger, so dass sie im gewohnten Umfeld bleiben und sie hatten tagsüber bisher auch immer Freiflug.

Jetzt meine Frage an euch:
Kann ich die Jungs auch über Nacht draussen lassen? Was muss ich beachten?

Sie haben eine Spirale an der Deckenlampe,auf der sie gern einschlafen,wenn ich sie nicht ins Bett trage
Sie finden auch ihr Futter und Trinken und sie haben durch die Straßenbeleuchtung gute Lichtverhältnisse über Nacht.

Hier noch aktuelles vom Männertag

Foto0854.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Foto0748.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Foto0904.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Foto0919.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Vielen Dank für eure Hilfe

Lg sportym


Birgit Offline



Beiträge: 7.949
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2012 07:32
#2 RE: Freiflug über Nacht Zitat · Antworten

Ich würde die Wellis nicht draußen lassen. Falls einer aufschreckt nachts geht das flattern los und jeder fliegt in eine Himmelsrichtung. Da kann schon mal schnell was passieren (Unfall). Ich denke du schläfst dann die Tage auch ruhiger wenn du weißt das sie in der Voli sind
Vielleicht kann der Versorger sie auch in die Voli setzten abends. Ich lasse meine Bande nicht mal draußen wenn ich 3 Stunden am Tag weg bin. Ist mir persönlich zu riskant.

Hansi,Fienchen,Whyski,Columbus,Gracy,Frosti und Kuno


Peter Offline



Beiträge: 2.773
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2012 09:24
#3 RE: Freiflug über Nacht Zitat · Antworten

das muß jeder für sich selbst entscheiden. Bei meiner Voli mache ich die Klappe nur zu, wenn ich am nächsten Tag Handwerker oder so erwarte.
Sie gehen abends wenn es dunkler wird in die Voli und kämpfen ihre Schlafschaukeln aus und dann ist Ruhe im Karton. Beim ersten Morgenlicht sind sie dann wieder voll da.
Sollte ich mal die Klappe zumachen, gucken sie ganz empört und es wird fürchterlich geschimpft.

Liebe Grüße aus Hamburg von Peter und der leider leeren Voli



Für immer unvergessen: Susi (05.2008 - 17.06.2011), Blue (17.6.2011 - 1.6.2012), Biene (? - 21.6.2012),Luna (gest. 06.08.2012),Plüschi (gest, 11.08.2012)und Susi (gest. 26.2.13)


AnjaHB67 Offline




Beiträge: 2.279
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2012 12:22
#4 RE: Freiflug über Nacht Zitat · Antworten

Natürlich muß das jeder für sich selbst entscheiden, aber ich würde sie nachts auch nicht draußen lassen. Früher ließ ich meine auch immer draußen. Allerdings hatte das irgendwann auch wieder ein Ende. Eines Nachts, als ich auf die Toi wollte (zählte immer vorher noch mal eben meine 4 Flauschis durch), durfte ich feststellen, daß Flocke und Krümel fehlten. Der Schreck war riesig und mein Herz raste wie blöd. Ich vermute es war genau das passiert was Birgit hier schreibt - einer schreckte auf und ... Flocke fand ich relativ schnell auf dem Flur vor der Wohnungstür wieder. Sie hatte etwas Blut in den Federn neben ihrem Schnabel - vermute sie flog wohl gegen die Tür. Vom Schock mal abgesehen hatte sie sich sonst aber nichts getan. Nach Krümel war ich ganz schön lange auf der Suche - hatte schon mit dem schlimmsten gerechnet - fand ihn dann aber hinter meiner Stereoanlage auf dem Fußboden wieder. Zum Glück war auch Krümel nichts weiter passiert. Es hätte aber auch alles ganz anders ausgehen können. Nach diesem Vorfall war für mich klar, niemals wieder werde ich meine Mäuse nachts draußen lassen.

Liebe Grüße
Anja und ihre 9 Geierchen Joshi, Budgie, Micky, Jo-Jo, Coco, Karlchen, Dori, Ela und Pauli. <3
Meinem Auge zwar fern aber für immer in meinem en: Fienchen, Beau, Krümel, Bibo, Grobi, Flocke und natürlich meine verstorbenen Hunde Maffi (*6.12.95 - 13.8.2009) und Molly (*12.11.1997 - 29.08.2013)


Lisa Offline




Beiträge: 950
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2012 19:47
#5 RE: Freiflug über Nacht Zitat · Antworten

meine 4 Geier leben im Wohnzimmer und futtern nur in der Voli...
und wenn ich ein Wochenende nicht da bin: schlafen sie draußen, wie sonst auch jede Nacht
ich habe eine kleine Lampe, die geht mit Zeitschaltuhr immer zwischen 22 Uhr und 6 Uhr an.
ALso WENN sie mal nightfright haben können sie sich trotzdem orientieren...

muss wirklich jeder für sich selbst wissen, aber wenn deine Kerlchen das draußen schlafen eh gewöhnt sind gibts da wohl kein Problem :)

*************************
Ein Zimmer in Augsburg voller Wellis :)


cappuchino Offline




Beiträge: 1.514
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2012 20:24
#6 RE: Freiflug über Nacht Zitat · Antworten

ich würde sie drinnen lassen, ist sicherer!

gruß cappu


sportym Offline



Beiträge: 63
Wellensittiche    Nicht angegeben

24.05.2012 06:51
#7 RE: Freiflug über Nacht Zitat · Antworten

Guten Morgen,

vielen lieben Dank für eure vielen Infos...
Bin froh dass es euch gibt..

Nach der Geschichte von Anja, werde ich die Jungs wohl im Käfig lassen..
Dafür sind sie mir dann zu wichtig und ich wäre wirklich ruhiger...

Bis jetzt habe ich sie nachts noch nicht draussen schlafen lassen..
Hoffe sie halten es aus bzw. viell.hat der Versorger genug Zeit sie mal rauszulassen..
Ich werde mal anfragen

Lg sportym


 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz