Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 102 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Peter Offline



Beiträge: 2.773
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.07.2013 06:55
Begegnung der schrecklichen Art Zitat · Antworten

Es geschah am Freitag-Morgen. Ich saß am Rechner und machte meinen morgendlichen Internet-Rundgang. Meine Kleinen hatten gefrühstückt, tobten herum und überlegten dabei, was sie anstellen können.
Plötzlich schreckte ich hoch. Im Zimmer war es totenstill, kein Vogel gab auch nur einen Ton von sich. Als ich mich umdrehte, sah ich, daß alle Wellis starr herumsaßen und alle sahen zum geöffneten Fenster. Dort saß eine dicke, fette Katze außen auf der Fensterbank und überlegt wohl, welchen der Wellis sie sich zum Frühstück genehmigen solle.
Zum Glück ist das Fenster gut vergittert, die Katze hätte es nie geschafft reinzukommen. Aber das wirft zwei Fragen auf:
1. Wie ist die Katze dahin gekommen??? Ich wohne in der ersten Etage und da ist kein Baum, über den sie gekommen sein kann.
2. Woher wußten meine Wellis, wie sie sich verhalten sollten???? Eine Katze hatte bisher noch keiner vorher gesehen.

Selbstverständlich habe ich das Tier sofort verjagd und ihr verboten, sich jemals wieder hier oben sehen zu lassen.

Liebe Grüße aus Hamburg von Peter und der leider leeren Voli



Für immer unvergessen: Susi (05.2008 - 17.06.2011), Blue (17.6.2011 - 1.6.2012), Biene (? - 21.6.2012),Luna (gest. 06.08.2012),Plüschi (gest, 11.08.2012)und Susi (gest. 26.2.13)


budgiequeen Offline




Beiträge: 9.547
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.07.2013 09:56
#2 RE: Begegnung der schrecklichen Art Zitat · Antworten

Zu Frage 1: Keine Ahnung, aber Katzen kommen irgendwie immer überall hin... Evtl. Regenfallrohr? Oder parken da Autos/Transporter, auf die sie hätte aufspringen können?

Zu Frage 2: Ähnliches Verhalten zeigen meine, wenn mal ein größerer Vogel (Elster, Rabe, Raubvogel) am Fenster vorbeifliegt. Starr, mit dicht angelegtem Gefieder, fluchtbereit. Ich könnte mir vorstellen, dass die Vögel, obwohl jahrzehntelange Nachzuchten, noch den Urinstinkt ihrer wilden Vorfahren in sich haben. Meine beispielsweise hatten immer allesamt regelrecht Panik, wenn ich mit dem Handfeger kam, um mal kurz was wegzufegen. Die ersten, die total cool und uninteressiert darauf reagierten, waren die Bebbiwellis , weil Bebbi ja auch Katzen hat. Ich denke, Wellis, die sonst keinen Kontakt zu kleinen Fellträgern haben, verbinden instinkiv den Handfeger mit einem kleinen Raubtier (Marder, Katze oder ähnliches) und reagieren mit Angst, da das in der Natur Fressfeinde sind.

_____________________________________________________________________

Uli und die 6 Zwerge

Muffin & Smartie , Peanut , Lemon , Mac und Checker


MagMar86 Offline




Beiträge: 399
Wellensittiche    Nicht angegeben

14.07.2013 15:08
#3 RE: Begegnung der schrecklichen Art Zitat · Antworten

Zu Frage 1: Katzen können fürchterlich kreativ sein, das weiß ich von unseren ;-)

Zu Frage 2: Instinkt?!


Maxi Offline




Beiträge: 20.956
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

14.07.2013 15:21
#4 RE: Begegnung der schrecklichen Art Zitat · Antworten

ja, ja die Miezekätzchen sind nicht zu unterschätzen und finden immer irgend etwas wo sie dran
hochklettern können.

Aber auf jeden Fall ist es sehr gut, daß Du der Katze gesagt hast, daß sie sich hier nicht mehr blicken lasen braucht,
dann weiß sie jetzt gleich woran sie ist.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz