Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 29 Antworten
und wurde 598 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Alles rund um Wellensittiche
Seiten 1 | 2
Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.10.2008 20:37
von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Hallo ihr lieben,
ich habe heute von meiner freundin dessen stiefmutter besucht, da diese hilfe wegen ihren wellis brauchte. da hab ich mir die kleinen mal angeschaut. es ging um den schnabel von dem einen kleinen, der genauso aussieht wie mein murphy
naja letztendlich ist es so rausgelaufen, dass sie die mäuse nicht mehr wollen und dann gabs eins aufs andere.
jetzt stehen sie bei mir, ich weiß nun nicht ob ich sie weitervermitteln soll.
es ist ein grauer herr sowie eben einer wie murphy. es sind ganz süße mäuse. es fällt mir ein bißchen schwer sie abzugeben, habe sie aber noch in ihrem alten käfig. werde morgen mich mal mit ihnen beschäftigen. aber auf der anderen seite 6 reichen auch. der graue ist ein ganz neugieriger. mein schatz findet ihn klasse. beide sind super schreckhaft. aber darüber würde ich mir keinen kopf machen. bis jetzt hatte ich da nie probleme, dass das evtl. sich wieder legt.
der kerle der wie murphy aussieht muss regelmäßig den schnabel geschnitten bekommen und da werde ich sicherlich schwierigkeiten bekommen die zu vermitteln oder? denn trennen darf ich sie auch nicht. die hingen wohl schon in der zoohandlung aneinander.
ich zeig sie euch morgen mal.
was würdet ihr tun?

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


hannutha Offline




Beiträge: 2.136
Wellensittiche    Nicht angegeben

25.10.2008 20:49
#2 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

nur zusammen weggeben an einen Liebhaber

L*G* Hannutha und Piepsi & Lucky,Anna & Floh, Happy & Bibo und Manni

Unvergessen: Charlie und Krümel


• Die Tiere empfinden wie der Mensch Freude und Schmerz, Glück und Unglück.
(Denis de Rougemen)
http://wellibande.npage.de


Maxi Offline




Beiträge: 20.963
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

25.10.2008 21:55
#3 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

ich hatte auch mal einen dem ca. alle 8 Wochen der Schnabel gestutzt werden mußte.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Christine Offline



Beiträge: 668
Wellensittiche    Nicht angegeben

26.10.2008 09:11
#4 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

hei sabrina, das lese ich erst jetzt
wenn du irgendwie kannst, dann behalte sie. klar sind 6 genug, aber das ist doch einfach schicksal. warum solltest du sonst zu deiner bekannten? ich würde sie auch ruhig in ihrem käfig lassen. sonst brauchst du eine größere voliere. meine zweite ist ja jetzt leider weg, da sitzen 2 ältere hennen drin, die noch nie so gewohnt haben...
wenn du natürlich einen richtigen welli-freund findest, dann ok. das wird nur sicher schwierig.wer kann mit dir mithalten?
einen ganz lieben gruss von mir!!
chrissi

chrissi mit den federbällchen simba, wilma, cookie, lilly und fridolin
in unendlicher erinnerung: kiki, fighty, micky, balou, bella, mogli, benni, minni, willy, sally, secunda, mütze, kuschel, pauline, lisa, joshi, sunny, yogi, Bobby und flöckchen


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

26.10.2008 09:35
#5 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

dass schlimme ist, sie wollen raus zu den anderen. aber wenn ich das mache, ist vorbei, dann kann ich sie nicht mehr abgeben, dass würde ich meinen nicht antun. die besuchen sie regelmäßig.
das schlimme warum auch immer, ich hatte schon ein schlechtes gefühl als ich zu dieser bekannten gefahren bin. wie als hätte ich es geahnt.
der kleine graue plustert seine backen immer auf. also innerlich. wenn er zwitschert. ich überlege ob er in ordnung ist. das problem ist, dass es sehr sehr schwer wird, die zwei abzugeben, vorallem an jemanden der ahnung hat. bei einem anfänger hätte ich bedenken. schade das meine eltern sie nicht nehmen können, dann hätte ich auch immer ein auge drauf.
die beiden sind sehr aufgeweckt. grünzeug kennen sie wohl nicht, das hängt und wartet bei meinen wird sich drauf gestürzt. wie immer.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Maxi Offline




Beiträge: 20.963
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

26.10.2008 11:05
#6 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Warum kannst Du sie denn nicht zu den anderen lassen?

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

26.10.2008 14:47
#7 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

wenn sie sich an sie gewöhnen und sich nachher einer verliebt. dann kann ich sie doch nicht trennen.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Wombel Offline



Beiträge: 1.155
Wellensittiche    Nicht angegeben

26.10.2008 18:47
#8 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Ja, wie grausam wäre das denn? Stell Dir vor, dann machst Du aus zwei Wellis zwei glückliche Schwarmwellis.

Und ganz ehrlich: die fressen auch viel zu viel. (bin ein wenig sarkastisch momentan. Will sagen: guck ob sie gesund sind und behalte sie. Da weißt Du wenigstens, dass es ihnen gut geht.

LG

Kirsten und die 25 Gartengeier

& unser Röbby, unsere Piri, unser schöner Sunny, unsere Jacky und nun auch Ricky... im Regenbogenland

Das beste Mittel gegen Einsamkeit sind 24 Freunde.


Bienchen Offline




Beiträge: 630
Wellensittiche    Nicht angegeben

26.10.2008 22:36
#9 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Hallöschen Sabrina,

Glückwunsch zu Nr.7&8 .
Kann dich gut verstehen,wie macht man es nun richtig.
Da du ja mit 6 Wellis auch sehr zufrieden bist !!
Aber es ist ja ein Notfall,vllt. sogar Schicksal,sollte so sein.
Also,wenn du sie nicht schnellstens vermittelst bekommst,
na dann haste 8 Wellis,jeder Tag wird schwerer sie wieder abzugeben !!
Bei dir hätten sie es doch wunderbar !!
Wie heissen den die 2,haste schon Fotos
Ich weiss,du machst das schon,bis jetzt haste bei den Wellis immer richtig entschieden,
höre auf dein Bauchgefühl.

ganz liebe Grüsse Bienchen und die Federbällchen
Maxi,Freddy,Charly,Henry,Franzi & Wolke


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

26.10.2008 22:43
#10 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

mmh. mein bauchgefühl sagt, ich solls nicht tun in einem moment im anderen sagt es doch behalte sie.
auf der einen seite hab ich genügend probleme mit murphy und dann noch der kleine neue. wobei das ja harmlos ist.
die zwei heißen eigentlich romeo und julia. aber da es zwei herren sind hat sich der eine name erledigt
romeo reißt mich für den frechsdachs nicht vom hocker.
deshalb überlege ich mir für die zeit bei mir zwei neue namen.
ich hab heute abend mal die kleinen auf probe gestellt ob sie raus wollen und sie wollten nicht.
warum ich da mal wieder reingeraten bin weiß ich nicht. ich hatte schon ein schlechtes gefühl zu dieser bekannten
hinzufahren. als hätte ich es geahnt.
ja manches ist schicksal. aber ich habe mir eins geschworen ich mache es nicht mehr. ich kann damit nicht leben....
wenn ich platz habe ja sofort. aber sonst nicht mehr. alleine die trennung nach einem tag macht mir jetzt schon sorgen...
weißt was ich meine?

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Wombel Offline



Beiträge: 1.155
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 08:29
#11 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Es gibt Dinge, die muss man so akzeptieren.

Es hatte seinen Grund warum Du dahin gefahren bist. Trotz schlechtem Gefühl.

Du wirst mit solchen Vorkommnissen leben müssen. Es gibt Dinge, die kann man nicht ändern. Man kann sie nur verbessern. Und wenn Du den Beiden ein schönes Zuhause bietest, so hast Du zwei Lebewesen sehr, sehr glücklich gemacht.

Mit dem "Ich mache es nicht mehr": ich bin bei der Polizei und beim Tierschutz schon bekannt. Und weil mir das auch alles immer so an die Nieren gegangen ist, habe ich mir das auch geschworen. Ein paar Tage später bin ich an einer Weide vorbei, wo ein paar Stümper versuchen ein Pferd zu longieren. Mit Prügel. Also richtig. Ich dachte an meine Vorsätze und bin weitergefahren. Und dieses Pferd läuft mir heute noch über die Bettdecke. Ich hätte das tun müssen, was ich normalerweise auch getan hätte: aussteigen, hingehen, Polizei rufen, mich mit den Leuten anlegen.

Heute halte ich wieder an, rufe die Polizei. Lege mich mit den Leuten an.

Am Samstag lief ein Lied von den Ärzten im Radio "es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt so ist wie sie ist...." Sinngemäß folgt dann ein Text, dass es nur Deine Schuld ist, wenn sie so bleibt und Du nichts änderst.

Wenn jeder ein wenig tut. Jeder ein wenig über den Tellerrand schaut, dann kann man was bewegen. Ob es mißhandelte Kinder sind, alte Leute, die alleine sind, oder aber Tiere, denen man helfen kann... Ich fühle mich irgendwie immer ein wenig besser, wenn ich weiß, dass ich jemanden geholfen habe. Und Sabrina... zwei mehr... ist das echt sooo schlimm?

Ein wenig off topic, aber irgendwie hat´s auch gepasst.

LG

Kirsten und die 25 Gartengeier

& unser Röbby, unsere Piri, unser schöner Sunny, unsere Jacky und nun auch Ricky... im Regenbogenland

Das beste Mittel gegen Einsamkeit sind 24 Freunde.


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 13:02
#12 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Huhu kirsten,
ja du hast recht dass ich weiß dass ich es eh wieder machen würde, jedoch muss ich auch an meine mäuse denken und der käfig ist sehr klein. wenn ich den platz hätte wäre es auch überhaupt kein ding. jedoch bin ich bereits am überlegen dann auf dezember ne neue voliere zu kaufen. an der bin ich schon lange am überlegen. ich versuche sie zu vermitteln. klappt es nicht bleiben sie. und wenn ich nur irgendwie ein ungutes gefühl hab, bleiben sie auch.
und was gegen 8 vögel spricht, finanzielles. ich weiß was mich ein tierarzt kosten kann und das habe ich nur bei einem gehabt. das schnabelschneiden kostet nicht die welt, ist kein problem. aber sollte irgendwas sein und alle 8 nachher was haben, ich kann es nicht bezahlen. das sind meine überlegungen. ich muss diesbezüglich auch verantwortung tragen. jedoch möchte ich noch ein bißchen überlegen dürfen.
natürlich hat es seine gründe auch gehabt, dass ich das ganze so mitbekommen hab und dass sie zu mir gekommen sind. ich nenne dass auch immer schicksal.
ich werde dass nochmal mit meinem partner durchsprechen, auch dieser muss zustimmen. aber ich muss auch ehrlich gestehen, dass ich nicht glaube dass ich sie vermittelt bekomme. es gibt so viele und wer holt sich ein tier ins haus, dass regelmäßig zum ta muss.
trotzdem danke ich dir sehr für den denkanstoß. daran werde ich natürlich denken.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Wombel Offline



Beiträge: 1.155
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 13:16
#13 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten
Mh, da hast Du nicht Unrecht... aber wie wäre es, wenn der TA Dir das mit dem Schneiden zeigt?

Jeder vernünftige TA wird dazu bereit sein.

LG & viel Glück mit dem LAG.

PS: wie wäre es mit einem Zweitkäfig? Oder selber bauen ist doch hier hoch im Kurs...

Kirsten und die 25 Gartengeier

& unser Röbby, unsere Piri, unser schöner Sunny, unsere Jacky und nun auch Ricky... im Regenbogenland

Das beste Mittel gegen Einsamkeit sind 24 Freunde.


Maxi Offline




Beiträge: 20.963
Wellensittiche   Viele Wellis und 5 Kanari

27.10.2008 13:44
#14 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Oh, davon würde ich abraten! Der Schnabel ist nämlich auch mit Blutgefäßen versorgt und man sieht nicht wie weit das diese
Blutgefäße in den Schnabel reichen. Bei mir war es ca. alle 8 Wochen nötig den Schnabel zu schneiden und selbst da hat ihn die Tierärztin
1x zu kurz geschnitten und er blutete. Die anderen male hatte sie den Schnabel meiner Meinung nach noch etwas kürzen können, sie war
sich da aber selber nicht sicher und hat ihn dann lieber etwas länger gelassen.
Es war nicht teuer hat 8€ gekostet.

viele liebe Grüße von Maxi und ihren Segelfliegern, sowie den Hunden und Fellnasen
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 21:24
#15 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten
ja also so wie er ablebt, ist das auch so ne sache. wir haben hier nen mobilen doc. und brauche dafür eigentlich keinen VK TA.
sie kommt dann nach hause. somit würde ich schon mal die hin und zurück fahrerei weg haben.
also die kleinen hatten heute mal freiflug. meine herren, also der graue scheint nen guter flieger zu werden, der andere ist auch nicht schlecht. beide halt sehr ängstlich. aber das stöckchen hat er gleich für sich entdeckt. da merkt er dass nichts passiert. dem grauen passte es nicht so.
sie bekommen den ganzen tag besuch von den anderen. jetzt muss ich ganz schnell was finden, sonst hab ich für mich keine chance mehr.
im anderen forum hatte ich die kleinen eingestellt. beim einen kommt überhaupt mal gar nichts. beim anderen wird wegen dem schnabel diskutiert. was der TA sagt. ein gast hat ganz nette tipps gegeben. habe aber jetzt mitgeteilt, dass ich darum bitte per pn oder e-mail weiter zu plaudern, da ich hier vermittle.
ich habe keine hoffnung. mark ist auch nicht begeistert.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 22:24
#16 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

hier mal ein paar fotos von den süßen...




Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Jessica Offline




Beiträge: 83
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 22:32
#17 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten
och nöö wie süüß besonders der auf dem ersten Bild gefällt mir!

Liebe Grüße
Jessica mit Wildcats Troy, Chad und Taylor!


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 22:53
#18 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

der sieht genaus aus wie mein murphy. und ist ein ganz liebevoller.
die zwei zwischern sehr merkwürdig. so anderes wellisch. vllt. ein dialekt. ich habe immer das gefühl sie ahmen vögel draußen nach.
wie könnte ich die denn nennen. derzeit heißen sie ja romeo und julia. und beides herren. wenigestens übergangsweise. so ohne namen ist oll.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.486
Wellensittiche    Nicht angegeben

27.10.2008 23:13
#19 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

hallo sabrina, den ersten herren würde ich auch noch gern für meine zucht nehmen. . habe ich eigentlich was verpasst? oder ist die rollersache geklärt?


Wombel Offline



Beiträge: 1.155
Wellensittiche    Nicht angegeben

28.10.2008 07:44
#20 RE: von 6 auf 8 Zitat · Antworten

Ich finde beide schick....

Kirsten und die 25 Gartengeier

& unser Röbby, unsere Piri, unser schöner Sunny, unsere Jacky und nun auch Ricky... im Regenbogenland

Das beste Mittel gegen Einsamkeit sind 24 Freunde.


Seiten 1 | 2
schlafplatz »»
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz