Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 648 mal aufgerufen

An Aus

Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
 Biete Zuhause / Suche Zuhause
Seiten 1 | 2
Carina Offline



Beiträge: 156
Wellensittiche    Nicht angegeben

16.05.2008 19:14
HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hallo,

muss mich leider schweren Herzens von zwei meiner 7 Wellis trennen.
Samson (blau) und Pepsi (weiss mit blau-schwarzem Muster) vertragen sich leider nicht so gut mit den restlichen. Samson scheint hier keinen richtigen Freund zu finden und ist deshalb leider meist allein. Tut mir ziemlich weh, wenn ich das so sehe. Und Pepsi ist ziemlich eifersüchtig auf die anderen Weibchen.
Beide sind nicht ganz handzahm, kommen aber bei etwas Gedult schon auf den Finger. Sie sind jetzt ca. ein Jahr alt, hatten keine Krankheiten und ein sehr schönes Gefieder.
Sollte jemand auch ein ähnliches Problem haben, bin ich auch gerne bereit einen Tausch zu versuchen. Hauptsache meinen kleinen geht es dann besser.
Möchte sie auf keinen Fall in Einzelhaltung geben.
Wäre schön, wenn sich eine neue Mama oder ein neuer Papa hier finden würde.
Wellis wären gegen kleine Schutzgebühr unter Plz 27755 abzuholen, können aber auch im Umkreis vorbei gebracht werden.
Bei Interesse PM an mich

LG

Carina

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
 Bild 134.jpg  Bild 145.jpg 

Carina Offline



Beiträge: 156
Wellensittiche    Nicht angegeben

20.05.2008 18:14
#2 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Kann mir denn niemand helfen?

LG

Carina


Luicy Offline



Beiträge: 99
Wellensittiche    Nicht angegeben

20.05.2008 18:16
#3 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Würde gerne helfen....habe allerdings leider keinen Platz mehr in meiner Zimmervoliere


-----------------------------------------------
LG von Jessica und den 12 Chaotenbombern

* In Memory of Wolke,Flocke und Bibo *


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

20.05.2008 18:47
#4 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

hast du mal versucht in anderen foren zu vermitteln??
wellensittich.net
da kannst du auch als gast posten.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.499
Wellensittiche    Nicht angegeben

20.05.2008 22:29
#5 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

hallo carina, wenn nichts mehr hilft, bring sie zum wellifluesterer. der hat immer einen platz frei. vieleicht kommen sie ja auch in eine andere voliere. so weit wohnst du ja nicht weg.


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.499
Wellensittiche    Nicht angegeben

21.05.2008 06:48
#6 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

hier in delmenhorst sucht jemand einen welli. ich schicke dir eine PM.


Carina Offline



Beiträge: 156
Wellensittiche    Nicht angegeben

21.05.2008 22:35
#7 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hi, nochmal, danke für all eure Tipps, habe nun noch zusätzlich bei einigen anderen Homepages inseriert, falls ich das noch nicht hatte..
Auch vielen Dank, Gerd, das ist aber leider nichts geworden...
Hatte zwischenzeitlich auch eine Dame aus Bremen mit Interesse, doch die hatte dann am Tag der Abholung von ihrer Nachbarin einen Welli geschenkt bekommen (Komischer Zufall oder Schicksal? Ich habe was das angeht nur Pech...) Wie auch immer...
Die beiden sind immernoch zu haben.

LG

Carina


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

22.05.2008 19:15
#8 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hi Carina ,
Nun habe ich mich hier auch mal registriert. ich höre mich immer mal wieder um wo deine beiden kleinen unter kommen könnten.
Wie ich dir ja schon mitgeteilt habe habe ich mich ja für einen anderen Welli entschieden.
Und zwar würde ich lieber gerne einen von Gerd haben.
Das Risiko das deine beiden Wellis sich mit meinem auch nicht verstehn ist mir zu hoch und ein hin und her möchte ich meinem auch nicht antun.
Ausserdem bin ich kein Freund von Wellensittichen hin und herschieben bzw ältere Vögel zu mir zu nehmen.
Ich hatte damals zwei Wellensittiche die 17 und 18 Jahre alt geworden sind und ich möchte wieder gerne einen von klein auf bei mir haben.
Ich bin gerade sehr fleißig am sparen und am Sachen verkaufen damit ich mir den Vogel von Gerd auch leisten kann.
Die Arbeit die er mit den Tieren verbringt und alles dokomentiert haben mich halt zur entscheidung gebracht bei ihm einen Vogel abzuholen.
Aber wie gesagt ich höre mich um und sage dir sofort bescheid.
Viel Glück für die Zwei


Carina Offline



Beiträge: 156
Wellensittiche    Nicht angegeben

22.05.2008 19:47
#9 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hallo Fredi, ich bin auch keine Freund von Wellensittichen hin und her schieben, ich habe die beiden damals aufgenommen, von jemanden, der eine Allegie hatte, ich wollte, dass sie ein schönes zu hause haben... Leider verstehen sie sich mit meinen nicht und es kommt z oft zu kämpfen zwischen zwei weibchen! Ich kann mir das einfach nciht ansehen, es macht mich sehr sehr traurig.
Alle anderen wellis habe ich auch von klein auf, drei davon von gerd, die Vögel sind echt süss, kann verstehen, dass du auch so einen möchtest! Sie haben nie solche Probleme gemacht.
Viel Glück mit dem Kleinen!

LG

Carina


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 13:47
#10 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

So ich habe mehrere Leute gefragt ob sie gerne einen Welli haben wollen leider habe ich keinen gefunden der einen haben wollte.
Ich habe mir gedanken gemacht diese habe ich Carina auch mitgeteilt und muss sagen das ich den Samson doch zu mir nehme.
Ich denke wo 2 Wellis Platz hbanen fällt ein dritter gar nicht mehr auf.
Heute Abend werde ich den kleinen dann abholen und mal schauen ob es gut geht mit meinem und Samson. Aber ich denke schon.
Ich werde dann auch Fotos bzw Videos machen und diese hier verlinken.
Ich seh mich nachher schon mit 10 Wellensittichen hier in meiner 60m² Wohnung hocken :-)Aber ein Hobby muss man ja haben wenn man gerade das rauchen aufgibt :-D
Ich freu mich auf Samson und auch bald auf den kleinen von Gerd.
MFG Fredi


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.499
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 13:59
#11 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

na, dann konnten wir ja gemeinsam weiter helfen. freut mich.


Carina Offline



Beiträge: 156
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 18:16
#12 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Samson ist jetzt bei Fredi, ich bin überzeugt, dass er es dort gut haben wird!
Pepsi wird heute Abend auch abgeholt...

* * * Damit wäre die Vermittlung erfolgreich beendet! * * *

LG

Carina


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 19:09
#13 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Ja die Vermittlung ist wohl abgeschlossen aber nun kommts.
Also Samson muss ich sagen ist ein ganz verdammt hübscher Wellensittich der nicht Blau ist sondern hell lila blau.
Jedenfalls sieht das gerade so aus.
Hm was soll ich jetzt sagen?
Sobald er zu Nico kommt glotzen die beiden sich nur doof an :-)
Noch keine hackerein oder beiss atakken.
Dann hat der kleine erstmal nen Rundflug durch mein Wohnzimmer gestartet und weisste wo der gelandet ist?
Auf meiner erhobenen Hand die ich ihm zum landen angeboten habe.
Nun hockt der auf meiner rechten Schulter und guckt wie ich tippe.
Nico die olle Henne sitzt auf meiner linken Schulter und guckt Samson an.
Ich werde gleich nochmal versuchen ein Video zu machen oder ein foto irgendiwe hochladen.
Mal schauen. Also er ist gut angekommen und Bilder und co Folgen.
MFG UND DANKE Carina
Hier jetzt die versprochenen Videos



Samson ist da!
ICH BIN HANDZAHM


Carina Offline



Beiträge: 156
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 19:18
#14 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Das ist ja suuuuuuuuper, dass es bei euch so toll geklappt hat!
Da muss ich mir ja keine Sorgen machen, der fühlt sich da ja schon richitg wohl!

LG

Carina


Lygira Offline




Beiträge: 865
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 20:03
#15 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Hi!

@ carina: Super das Du die Wellis vermitteln konntest!

@ fredi: Da hast aber einen guten Fang gemacht mit Samson und Dein Nico ist auch süß!

Könntest Deinen Wellis aber noch einen Gefallen tun, mach die Plastikstangen raus und hole Dir ein paar Naturäste zum sitzen! Wenn Du nicht weißt welche Hölzer man nehmen darf, kannst Du dort mal schauen! Es ist besser für die Füße der Wellis! Sie werden es Dir Danken! Das ist der Link der Dir zeigt was mit den Füßchen der Wellis passieren kann...

http://www.birds-online.de/unterbringung/stangen.htm

und das ist der Link welche Hölzer Du benutzen kannst...

http://www.birds-online.de/unterbringung/holz.htm

Müssen ja nichts kosten!

LG von Nicole


Petra Offline




Beiträge: 878
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 21:14
#16 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

gratulation zur Erfolgreichen Vermitlung

Liebe grüsse von Petra


Peppi Du bist für immer in meinem Herzen


Sabrina Offline




Beiträge: 970
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 21:51
#17 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

ja Nicole hat recht, ist besser für die süßen. und wenn du noch ne möglichkeit findest einen größeren käfig.
und den spiegel solltest vllt. auch entfernen. im spiegel erkennen sie einen vermeintlichen partner.
evt. haben sie gegenseitig kein interesse und kann wenn das spiegelbild der "partner" werden sollte, ständig gefüttert werden. die kleinen können dadurch krank werden da sie ständig körner hochwürgen und der vermeintliche partner es ja nicht aufnehmen kann.
schön dass der kleine bei dir ein zuhause gefunden hat.

Liebe Grüße
Sabrina und die sieben Raudis Speedy, Krümmel, Murphy, Issy, Sammy, Bella & Cleo
Peppels, Pacco & Charly im Regenbogenland *Wir vermissen euch*


Fredi Offline



Beiträge: 14
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 22:02
#18 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Also das mit den Ästen mache ich gerne. Werde mich am Wochenende mal in die Wälder schlagen.
Diesen kleinen wackelspiegel interessiert sie nicht die Bohne werde ich aber auch erstmal beiseite packen.
Will ja schließlich das die beiden sich aneinander gewöhnen.
Beide sind noch sehr zarghaft miteinander und sitzten jetzt jeder auf einer Stange im Käfig.
Korrigiere mich Nico hockt auf der Schaukel und Samson auf ner Stange.
Was den Größeren Käfig angeht bin ich deiner Meinung auch wenn sie eigendlich nur darin schlafen finde ich ihn auch zu klein.
Ihr müsst wissen meine Wellis haben bei mir Narrenfreiheit in meiner Wohnung.
Morgends wenn ich aufstehe dann wird als allererstes die Tür vom Käfig geöffnet und es ist Freiflug angesagt bis Abends.
Meistens geht Nico schon alleine in den Käfig Abends wenn er müde ist.
Aber ich werde sobald ich den kleinen von Gerd noch dazu geholt habe eine Zimmer voliere bauen!
Ich weiss nicht ob man in meinen Videos mein terrarium sieht das habe ich auch selber gebaut.
Pracktisch wenn man den Beruf Tischler erlernt hat.
Soviel erstmal dazu ich werde hier natürlich weiter berichten.


welliflüsterer Offline




Beiträge: 3.499
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 22:03
#19 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Halloooo, das mit den stangen ist ja ok, da kann man mit naturstangen einiges verbessern. der spiegel ist auch überflüssig. die käfiggrösse finde ich ok für zwei Wellis, so wie es aussieht bekommen die beiden ja genügend freigang :-)). Nicht alle haben genügend bares zur verfügung um einen luxuskäfig zu kaufen. wir wollen hier doch nicht wie in dem anderen Foren agieren. der käfig hat ein flaches dach, was wichtig ist.
Ausserdem herzlich willkommen im Forum und auf unseren Seiten. Gerd


Lygira Offline




Beiträge: 865
Wellensittiche    Nicht angegeben

23.05.2008 22:32
#20 RE: HILFE Pepsi und Samson suchen ein neues Zuhause Zitat · Antworten

Nur zum Schlafen denke ich auch ist der okay, der Käfig! Wenn die dann soviel Narrenfreiheit haben, finde ich es super, das hat manch anderer Welli nicht! Das denke ich auch immer, das nicht jeder soviel Geld auf der Kante hat um immer alles neu zu kaufen, aber selber bauen, ist natürlich super! Wenn die Gelegenheit dann genutzt wurde und eine Voliere da ist, möchten wir gerne fotos sehen Jetzt natürlich auch immer wieder gerne, wie es sich mit Deinen Süßen entwickelt!

Viel Freude dabei!

LG von Nicole


Seiten 1 | 2
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz