Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DAS FORUM VOM WELLIFLUESTERER Gerhard Podszuweit !!! Die Hompage dazu: http://www.wellifluesterer.de
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 5.611 mal aufgerufen
 Zugeflogen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Willi Offline




Beiträge: 1.309

02.02.2015 18:54
#41 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo Silke!

Er kann Fliegen und das recht gut!
Fahren Tut mich zur Zeit meine Nachbarin!
Und seine Beine sind Gebrochen!
Und Reschaschiert Hat meine Tierärztin mit mir!
Und Gesenkirchen ist von mir aus mit den Auto gerade mal 20 Minuten!
Und mit den Zug von Bahnhof zu Bahnhof auch so 25 Minuten!
Das ist hier schließlich das Ruhrgebit hier liegt Stadt an Stadt!
Bis Essen bauche ich 30 Minuten mit der S-Bahn und mit den Auto 20 Minuten!
Aber das er Fliegen kann hatte ich schon beantwortet!

LG: Willi


Liebe Grüße sendet Euch Willi und die Dortmunder Willi-Wellis. Pucky, Gisy, Coco, Felix, Junior, Scheeball, Pauli, Lucky, Kukie, Terra, Täupchen, Kücki, Jonny, Charly, Bonny, Kiwi. Und die Kanarenvögel Hansi & Tweety.

Wissen ist Macht.


Silke82 Online




Beiträge: 18.686

02.02.2015 19:20
#42 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Haben die wellis dort ein behinderten gerechtes Zuhause, mit anflugklappe, Sitzbrettchen, kletterleiter?
Dann alles gute für die vermittlung, ich hoffe , dein herz hat richtig entschieden, ich könnte meine vögel nicht sofort fremden geben, nicht wenn ich die möglichkeit übers forum hätte

Liebe Grüsse, von den Rabauken hier.
,Princess, Champ, Peterchen, Jim, Veen, Chiep, Kralle, Sam Prinz,, Tiffy , Mia, Charlie, Zoey ,Globi,Brummer ,Mausi❤ und den Grossen 😊🐥🐥🐥🐥

Emile,, Nymphie und Laya ❤Felix, Flecki, Noesy, Amira , Sissy, Schepps ❤
Leo, Morizine ❤Teddy❤❤❤❤, Lou❤️Kiki♥️Schnecki ❤️Arielle , Lucky ❤️Bonny&Grey♥️♥️

@Ein Tierfreund zu sein, gehört zu den grössten seelischen Reichtümern des Lebens.❤
(Richard Wagner)


Jeder Tag , ist ein besonderer Tag, und sie zaubern mir,immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.❤❤


paulie Offline



Beiträge: 2.792

02.02.2015 19:31
#43 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Also ich finde es ist toll wenn Willi ein schönes zu Hause gefunden hat.Er bemüht sich in meinen Augen schon sehr.
Willi , gut das du für ihn ein gutes zu hause gefunden hast.

Paulie Flöckchen Timmy und Maja

Und unsere Heidi im Regenbogenland


Bettina Online

Admin


Beiträge: 13.282

02.02.2015 20:27
#44 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Lieber Willi,

ich schließe mich Simone an. Ich finde es toll, dass Du den Kleinen gerettet hast und mit Hilfe Deiner Tierärztin auch schon ein behindertengerechtes Zuhause gefunden hast.
Auch finde ich es gut, dass es bei Dir in der Nähe ist, erstens schon wegen des kurzen Transportweges und zweitens kannst Du ihn dort jederzeit auch besuchen kommen.
Den Kleinen womöglich zu verschicken in was weiß ich für ein Bundesland finde ich aufgrund seiner Behinderung nicht angebracht.

PS an die Zweifler und Besserwisser hier: Ich habe mit Willi telefoniert und ich sehe nullkommanull Grund, seine Geschichte und seine Aussagen in Frage zu stellen. Soviel Menschenkenntnis dürft ihr mir mit 55 Jahren schon zutrauen.


Viele liebe Grüße
von Bettina und den bayrisch-amerikanischen Buntspatzen :)
Snoopy & Piepser & Jimmy & Hibbel & Willie & Swee´Pea & Peanut & Mikey & Little Johnny & Miss Elli & Stevie
*****************************************************************************************
Für immer im Herzen Baby Junior (*22.06.2015 †16.12.2015) und Miss Daisy (*03.2015 †14.05.2017)

Das Mitgefühl mit allen Geschöpfen ist es, was Menschen erst wirklich zum Menschen macht.
(Albert Schweitzer, 1875-1965)


Willi Offline




Beiträge: 1.309

02.02.2015 20:58
#45 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo Bettina!

Es ist schon für einen normalen Welli eine Odysee verschckt zu werden. Bei so einer Behinderung kommt das garnicht in Frage. Dort wo er hinkommt ist alles ausgepolstert so das er überall landen kann unddas ist gut so! Ausserdem hat sie noch mehr solcher Sogenwellis in ihrem Hause. Am liebsten würde ich den kleinen gar nicht mehr her geben denn er ist so lieb und süß das mache ich nur zum Wohle des Wellis denn wenn er der einzigste wäre würde ich ihn sogar behalten, aber die anderen würden ihn moben und das will ich nicht.

Liebe Grüße sendet Dir Willi und seine Bande


Liebe Grüße sendet Euch Willi und die Dortmunder Willi-Wellis. Pucky, Gisy, Coco, Felix, Junior, Scheeball, Pauli, Lucky, Kukie, Terra, Täupchen, Kücki, Jonny, Charly, Bonny, Kiwi. Und die Kanarenvögel Hansi & Tweety.

Wissen ist Macht.


Maxi Offline




Beiträge: 18.706

03.02.2015 07:52
#46 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo Willi,
mich würde das neue Zuhause von dem Kleinen wirklich sehr interessieren, wie er da so lebt usw.
Könntet du die neue Besitzerin mal fragen, ob du hier Bilder posten darfst?
Wenn es alles so ist wie du sagst, glaube ich nicht, daß sie etwas dagegen hätte, im Gegenteil, wir könnten ja dann auch nur
von ihr lernen was behindertengerechtes Wohnen für Wellis betrifft.
Vielleicht mag sie sich ja auch selber hier im Forum anmelden. Das wäre doch schön, wenn wir so jemanden im Forum hätten,
der lauter Behinderte Wellis hat, würde unser Forum echt bereichern.
Oder hat sie vielleicht auch eine HP, wo wir mal schauen könnten?



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Silke82 Online




Beiträge: 18.686

03.02.2015 10:03
#47 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

@Diese Tierärstin arbeitet in der haupsächlich mit Vögel!

Dann hat sie bestimmt eine HP und ein Namen, hauptsächlich heisst nicht sofort Vogelkundig!

@UNd was den Griff angeht gebe ich Dir Recht normalerweise nehme ich sie niemals in die Hand denn dovon werden sie gestesst und gans schnell scheu, sowas mache ich auch nur im Nottfall. Ich werde mich erkundigen wie der Haltegriff geht.

Traurig das Du es nicht kannst, wie hast du dann die medis gegeben deinen Vögeln, wo sie krank waren?das ist das A und O den fixiergriff zu beherrschen.

@Hallo Mecki!

Jeder hat mal Angefangen! Komischerweise ist ein Ex Züchter der 10 Jahre lang gezüchtet hat nicht fähig mir zu Helfen? Da muss ich und mein Umfeld ja so dumm sein das ich besser keine Wellis hätte sondern Plüschtier. Jeder sollte zumindestesn zugesprochen bekommen das er so etwas erlernen kann!!!!

Denn Wissen ist Macht und Wissen muss man erlernen!


Ein züchter der dir dazu rät selber zu züchten, muss scheuklappen auf den augen haben, bei deiner mangelden erfahrung.
Besuche mal vögelbörsen, vögelausstellungen, Seminare, und das über jahre, was kann alles schief gehen, und was ist dann zu tun. Dann erst darfst du ein mini Funken daran denken.
Erst jetzt ist das Thema wo anderd aktuell, ach ich züchte mal,noch nie erfahrungen damit und das Küken ist schwer behindert, wenn es überhaupt überlebt.nur weil der jenige unbedingt mal wollte.,!

@Nein er kommt zu jemanden der 6 Behinderte Wellis Hat! Ich bring ihn morgen nach Gelsenkirchen dort bekommt er ein gutes Zuhause. Die Familie kümmert sich liebevoll um diese Tiere! Diese Adresse habe ich nach vielen Rescherschen selber ermittel und war heute schon mal dort. Ja dawirde es ihm besser gehen als bei mir!

Und Reschaschiert Hat meine Tierärztin mit mir!
Und Gesenkirchen ist von mir aus mit den Auto gerade mal 20 Minuten!

Zwei unterschiedliche meinungen, da schreibts du selber das zuhause ermittelt, dann wieder deine TA.

Ich hoffe der klenne hat es dort gut, wenn alles stimmt, können wir ja mal bildchen sehen.

Liebe Grüsse, von den Rabauken hier.
,Princess, Champ, Peterchen, Jim, Veen, Chiep, Kralle, Sam Prinz,, Tiffy , Mia, Charlie, Zoey ,Globi,Brummer ,Mausi❤ und den Grossen 😊🐥🐥🐥🐥

Emile,, Nymphie und Laya ❤Felix, Flecki, Noesy, Amira , Sissy, Schepps ❤
Leo, Morizine ❤Teddy❤❤❤❤, Lou❤️Kiki♥️Schnecki ❤️Arielle , Lucky ❤️Bonny&Grey♥️♥️

@Ein Tierfreund zu sein, gehört zu den grössten seelischen Reichtümern des Lebens.❤
(Richard Wagner)


Jeder Tag , ist ein besonderer Tag, und sie zaubern mir,immer wieder ein Lächeln ins Gesicht.❤❤


Gast
Beiträge:

03.02.2015 11:17
#48 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Silke, wie du mit dem Willi umspringst und ihm Sachen unterstellst ist nicht ok, ich finde es sogar unverschämt.
Das der Willi überhaupt noch schreibt und Bilder sendet ist ein Wunder.

Lese dir mal deine Beiträge durch. Was du alles wissen willst und vorallem die Art und Weise, wie du es schreibst und immer unter dem
Deckmäntelchen," ich möchte nur helfen und nichts böses". Lese dir deine Beiträge in Ruhe nochmal durch.

Silke, wenn dir einer so schreiben würde, wärst du tödlich beleidigt.

Lieber Willi,

ich finde du machst das ganz prima und du gibst dir so viel Mühe.

Toll das du dem kleinen Vögelchen ein neues zu Hause gesucht hast.


kleine Farm Offline




Beiträge: 2.785

03.02.2015 11:21
#49 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo,

ich habe mich schon wieder nicht angemeldet

Ich bin der Gast



Liebe Grüße von Brigitte mit Goldi und Samy

Ich werde euch niemals vergessen, ich vermisse euch so sehr Puki *2005-†2017 Pauli *2008-†2016




Maxi Offline




Beiträge: 18.706

03.02.2015 11:21
#50 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo Gast, wenn du so genau weißt, was Silke alles schreibt, mußt du ja eigentlich auch hier im Forum angemeldet sein, denn als Gast,
kann man nicht alles lesen.
Wäre schön, wen du dich Outen würdest.



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Maxi Offline




Beiträge: 18.706

03.02.2015 11:22
#51 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

ah jetzt



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


Willi Offline




Beiträge: 1.309

03.02.2015 11:42
#52 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Genau aus diesem Grunde werde ich in diesem Forum ab haute nie wieder etwas bekannt geben! Und Maxi ziehe Dir Bitte Bitte nicht wieder den Schuh an! Dich habe ich immer geschätzt und werde es auch immer tun! Aber die häme und Unterstellungen von Silke unddie Einzeihler von Mecki gehen mir so langsam auf die Nerven, anstatt Hilfe wird man beschuldigt so von hintenherum das selber angerichtet zu haben! Dann bekommt man immer wieder die Ernärung auf Brot geschmiert und dann zu guterletzt versucht man ernsthaft zu ermitteln wo und was ich vieleicht doch dem kleinen Vögelchen angetan haben könnt! Ja ich werde ja sogar dafür verurteil das ich meine Wellis mit viel Liebe gezähmt habe (Wällis sind keine Kuscheltiere), ja ich bin nicht perfeckt aber ich lerne und lese sehr viel! Ihr habt es hier nicht mit einem kleinen dummen behinderten Idoten zu tun sondern mit einem Mensch der Mtten im leben steht!!!! Icch weiß sehr wohl was ich will und wenn ich eine einmalige Zucht machen werde wird das nicht bie mir sein sondern bei meinem Freund der ein Ex Züchter war! So und ab jetzt werde ich hier in diesen Forun nur noch lesen aber nie wieder etwas bekannt geben! Ich wollt ja eigendlich dieses Jahr zum Wellitreff aber Nein nein lass mal gut sein!

Liebe Güße sendet Euch letztmalig Willi und seine Bande!

PS: Auch die Videos werde ich nicht mehr senden weil man dort ja nach Beweisn sucht!


Liebe Grüße sendet Euch Willi und die Dortmunder Willi-Wellis. Pucky, Gisy, Coco, Felix, Junior, Scheeball, Pauli, Lucky, Kukie, Terra, Täupchen, Kücki, Jonny, Charly, Bonny, Kiwi. Und die Kanarenvögel Hansi & Tweety.

Wissen ist Macht.


propeller Offline




Beiträge: 1.796

03.02.2015 11:47
#53 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Mann, Mann, Mann !!!!
Es vergeht mir hier das Lesen.
Es vergeht mir die Freude am Forum !

Wie kann man hier ungeniert äußern, daß der Beitrag unehrlich ist ???
Im Zweifel doch vielleicht erst einmal für den "Angeklagten"

Es ist doch niemand hier das A&O der Wellihaltung.
Oder Silke? Oder Lutepa? Seid Ihr das?
Würde man mich hier im Forum so behandeln wie es hier im Moment mit Willi getan wird, dann würde ich mich längst zurückgezogen haben!

Ich finde den Umgangston sehr bedenklich.....

PS erst jetzt lese ich den Beitrag von Willi

LG Propeller
mit Joschi, Campino,
Junior-> Flip und unser Küki Goldi
Michel + Clyde Bonnie,
Täubchen,unser liebes Täubchen ist auch im Regenbogenland.... flieg hoch meine Süße


Maxi Offline




Beiträge: 18.706

03.02.2015 11:52
#54 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

hm Willi, nein ich zieh mir den Schuh nicht an, obwohl ich leider auch sagen muß, daß ich Nadine und Silke in vielem zustimme.



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ein Haus ohne Tiere, ist wie ein Himmel ohne Sterne!
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
ich weiß leider nicht, von wem dieses Zitat stammt.


kapelli Offline



Beiträge: 2.137

03.02.2015 12:19
#55 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

gebe Propeller und kleine Farm völlig Recht.

Jeder Satz, jede Frage an Willi, ist mit Hintergedanken gespickt. Und Mecki von Dir lese ich eh immer nur was, wenns ums Rumzanken geht.

Tja und da fragen sich manche hier noch, wieso hier nichts mehr los ist.

Liebe Grüße von Marion


STarleya Offline




Beiträge: 2.298

03.02.2015 12:38
#56 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo Zusammen,

ich bin noch ziemlich neu hier im Forum. Während meiner Suche nach verschiedensten Welli-Infos stieß ich auf die Seite von Gerd, die ich super klasse finde! Der Link "Welli-Treffen" machte mich neugierig. Da gibt es wirklich Welli-Freunde, die sich regelmäßig treffen bzw. regelmäßige Treffen organisieren. Personen aus den verschiedensten Ecken Deutschlands treffen sich und verstehen sich. Das hat mich sehr angesprochen und ich meldete mich hier im Forum an.

Viele Beiträge hier im Forum sind unterstützend und helfend. Man spürt eine relativ harmonische, freundschaftliche Gemeinschaft. Doch muss ich leider auch sagen, dass hier im Thema "Armer kleiner Welli" doch auch krasse Angriffe zu lesen sind. Die wiederum sind erschreckend. Ich muss dazu sagen, dass ich aufgrund meiner sehr kurzen Mitgliedschaft dieses Thema als Einziges komplett mitverfolgt habe.

Es ist schon sehr wichtig, Andere auf mögliche Fehler/Schwierigkeiten hinzuweisen (so verstehe ich dieses Forum auch), dennoch macht schon immer der Ton die Musik. Menschen sind sehr verschieden. Wenn mich jemand so nieder macht, dann bin auch ich sehr beleidigt. Ich kann Willi verstehen, dass er hier nicht noch einmal postet, wenn er einen Welli gefunden hat oder ihm einer zugeflogen ist. Schließlich hat er doch nur Hilfe von den erfahrenen Foris erhofft. Ok, ich muss zugeben, dass ich schon ein wenig komisch geschaut habe, als ich das Bild sah, auf dem Willi den Lütten gehalten hat (man gut, dass ich keine WebCam habe ). Anstatt Willi anzupaulen, wäre es vielleicht sinnvoller gewesen ihm zu erklären, wie er den Welli richtig hält. Nur so kann man lernen.

Vielleicht sollten wir alle mal ein wenig in uns gehen und auf unsere Wortwahl besser achten, die wir gebrauchen. Wenn einem etwas aufregt, sollte man nicht gleich antworten. Erst einmal in Ruhe einen Kaffee oder Tee trinken und das Ganze setzen lassen. Ich habe persönlich gemerkt, dass ich dann wesentlich sachlicher schreiben und besser erklären kann.

Also, es kann nur noch besser werden!!!

Liebe Grüße

Najet und die 31 Wellis von Budgie Island:

Violetta, Einstein, Pele, Rafaela, Dennis, Denise, Bolle, Riggsby, Susi, Hansi, Chloe, Boskop, Lennard, Eustachia, Anna, Milow, Jade, Devon, Alba, Bilbo, Kiwi, Giada, Pierrot, Forrest, Jenny, Hansul, Caspian, Siever, Morgan, Grissom und Jamie

Im Regenbogenland und für immer im : Siggi, Dancer und Angel



Theodor Heuss sagte: "Dass einmal das Wort Tierschutz erfunden werden musste, ist eine der blamabelsten Angelegenheiten in der menschlichen Gesellschaft."


emma Offline



Beiträge: 934

03.02.2015 13:01
#57 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo Willi,
ich glaube nicht, dass man Dich hier als Blödmann hinstellen will, aber das man manchmal an Deinen Äußerungen zweifelt,dazu trägst auch Du viel bei. Mal hast Du die Unterbringung für den gefundenen Welli selbst gesucht, dann wieder die Tierärztin,mal stellst Du einen Nistkasten auf,dann ist er wieder weg und Du willst sowieso erst in ca,2 Jahren züchten, dann soll etwas Ruhe bei Deinen Wellis eintreten und keine Neuzugänge kommen, dann kaufst Du doch immer wieder Neue hinzu. Du holst Dir hier Rat und möchtest das auch gerne umsetzen, aber tust er meistens doch nicht,was mann ja auch nicht unbedingt muß, nur wenn die Ratschläge von Vorteil sind und mann vieles besser machen könnte, sollte man doch nochmal nachdenken, denn es sind doch nur gutgemeinte Ratschläge, keiner ist hier perfekt und möchte im Grunde doch nur helfen. Und wenn Deine Aussagen zutreffen, dann währe es wirklich sehr schön, wie Maxi schon erwähnte, und wir könnten auch dran teilhaben, wie der kleine Welli behindertengerecht untergekommen ist; das währe von großem Vorteil für einige hier im Forum.Ich hoffe, ich habe Dich nicht verärgert mit dieser Antwort;das währe nicht in meinem Sinne.

LG
Bärbel und die 5 Wellis aus HH


mecki Offline




Beiträge: 2.244

03.02.2015 13:28
#58 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Ich schreib in Zukunft garnichts mehr !!!!

Mecki mit pucki dorian blue und nemo
Für immer in meinem Herzen nicki und lütti


Schildlaus Offline




Beiträge: 2.511

03.02.2015 16:28
#59 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Ich konnte diesen Beitrag erst jetzt weiter verfolgen und ich wundere mich auch über den Umgangston.

Das Willi dem kleinen Kerl helfen möchte, finde ich schön. Und wenn er auch ein gutes behindertes Zuhause bekäme, wäre es super und ich würde mich auch über Bilder freuen. Die Idee, von Maxi finde ich super.

Zitat von Maxi im Beitrag #46
Hallo Willi,
mich würde das neue Zuhause von dem Kleinen wirklich sehr interessieren, wie er da so lebt usw.
Könntet du die neue Besitzerin mal fragen, ob du hier Bilder posten darfst?
Wenn es alles so ist wie du sagst, glaube ich nicht, daß sie etwas dagegen hätte, im Gegenteil, wir könnten ja dann auch nur
von ihr lernen was behindertengerechtes Wohnen für Wellis betrifft.
Vielleicht mag sie sich ja auch selber hier im Forum anmelden. Das wäre doch schön, wenn wir so jemanden im Forum hätten,
der lauter Behinderte Wellis hat, würde unser Forum echt bereichern.
Oder hat sie vielleicht auch eine HP, wo wir mal schauen könnten?


Dann würden wir alle davon lernen und Willi würde seine Geschichte untermauern.

Ich hoffe, es gibt ein Happy End.

Auch verschiedene Meinungen gehören ins Forum und es wäre schön, wenn man diese sachlich, ehrlich und respektvoll behandelt.

Ganz liebe Zwitschergrüße von den Räubern und Piraten und natürlich von der federlosen Heidi .
Wir danken Roderik, Lenny Ludwig, Rosita, Thore und Anni für die schöne Zeit.


mecki Offline




Beiträge: 2.244

09.02.2015 11:50
#60 RE: Armer kleiner Welli Zitat · antworten

Hallo Willi ich wollte mal fragen ob du weiss wie es dem kleinen welli geht??

Mecki mit pucki dorian blue und nemo
Für immer in meinem Herzen nicki und lütti


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

Datenschutz

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle: eRecht24.de - Rechtsberatung von Anwalt Sören Siebert

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen